Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Die ersten Hochgeschwindigkeitszüge Intermodalidad de Levante SA, Modell ETR1000 / Zefiro V300, wurden montiert

0 704

ILSA (Intermodalität von Levante SA), der erste private Hochgeschwindigkeitsbahnbetreiber in Spanienkündigt den Abgang der ersten drei aus der Fabrik an Züge aus vielen 23 Modell Frecciarosa 1000 (ETR 1000 Serie).

In den kommenden Wochen werden Züge von Italien nach Spanien fahren, um mit dem Genehmigungsverfahren zu beginnen. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, können die Züge in den Betriebsdienst eintreten. Unternehmen beabsichtigt, mit diesen Zügen in der zweiten Jahreshälfte 2022 den Betrieb aufzunehmen.

Die Aktivitäten von ILSA werden 30 % des spanischen Hochgeschwindigkeitsmarktes ausmachen

Die Aktivitäten von ILSA werden 30 % des spanischen Hochgeschwindigkeitsmarktes ausmachen, die in einer ersten Phase Ziele wie Madrid, Barcelona, ​​​​Valencia, Sevilla, Saragossa, Alicante, Córdoba und Malaga verbindet. Anschließend beabsichtigt sie, weitere Strecken im Land und in Europa zu eröffnen.

Der nach dem Betreiber benannte Frecciarosa 1000 ist der Zefiro V300, der von der Hitachi Rail Alliance in Zusammenarbeit mit Bombardier Transportation (jetzt Alstom-Gruppe) hergestellt wird. Es kann mit 360 km / h fahren, was die schnellste kommerzielle Geschwindigkeit in Europa ist. Die neuen Züge verfügen über modernste Technik für ein Höchstmaß an Betriebssicherheit und Fahrgastkomfort. Er ist der schnellste, langlebigste und leiseste Zug Europas.

ETR1000 ist ein interoperabler Zug in verschiedenen europäischen Ländern, hat eine Länge von 200 Metern und eine Kapazität von 467 Sitzplätzen.

Es ist der erste Hochgeschwindigkeitszug der Welt, der erhaltene EDV mit quantifizierten und überprüfbaren Informationen über die Auswirkungen auf die Umwelt von nur 28 Gramm CO2 / Passagier / Kilometer . 95 % seiner Materialien sind recycelbar und haben weitere Eigenschaften, die seine Qualifikation als umweltfreundlichster Zug auf dem Markt stärken. In Bezug auf die Sicherheit enthält es das fortschrittlichste Geschwindigkeitskontrollsystem: ERTMS / ETCS.

Es verfügt auch über ein Interieur, das den Passagieren mehr Komfort bietet: breite Farben, ergonomische Sitze mit zusätzlichem Platz, die neuesten Innovationen bei der Geräusch- und Vibrationsisolierung und 5G-Konnektivität der nächsten Generation.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.