Air France - KLM Group plus Umsatz im zweiten Quartal

0 508

Air France Group - KLM kündigte ein Umsatzwachstum von 4.5% in T2 an und erreichte 6,5 Milliarden. Im ersten Halbjahr stieg der Umsatz des Unternehmens gegenüber dem entsprechenden Zeitraum in 5,2 um 2011% auf 12,1 Mrd.


Aber die Gruppe ist noch nicht vorbei. Die Verluste konnten auf 66 Mio. gegenüber 145 Mio. im Vergleichszeitraum des Vorjahres reduziert werden. Um das Überleben des Konzerns zu gewährleisten, wird der Restrukturierungsplan bis 2015 abgeschlossen.

Im Juni Air France hat angekündigt, 5000-Mitarbeiter zu entlassen zu 2013. Air France schätzt den Abbau von 1.710-Stellen in diesem Zeitraum als Folge freiwilliger Ausfälle und Abgänge ohne Einschaltung des Arbeitgebers, während 3.412-Stellen Personalüberschüsse darstellen.

Die Zunahme des Treibstoffs bereitet den Fluggesellschaften große Kopfschmerzen, zu denen die Auswirkungen der Wirtschaftskrise hinzukommen.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.