TRIBUTE NON Malaysia Airlines Boeing 17-777H2 (ER) 6M-MRD AMS-KUL

Malaysia Airlines Boeing 777-200ER (9M-MRD) Datei war sauber (Video)

2 290

Während des gestrigen Tages um 17: 15 (rumänische Zeit) verlor den Kontakt mit dem Flugzeug auf dem Flug MH17, 30 Kilometer vom Tamak-Grenzübergang entfernt, etwa 50 Kilometer von der russisch-ukrainischen Grenze. Kurz darauf kursierten mehrere Bilder im Internet, die ein Flugzeug in Flammen zeigten, Dutzende von Leichen und Überreste des Flugzeugs, die über eine ziemlich große Fläche verstreut waren.

Es dauerte nicht lange und die Bestätigungen, die wir nicht erwartet hatten, kamen. Ein ziviles Flugzeug Boeing 777-200ER Malaysia Airlines wurde in der Konfliktzone abgeschossenin der Ostukraine. Das Flugzeug Boeing 777-200ER (9M-MRD) bedient den Flug MH17 auf der Strecke Amsterdam - Kuala Lumpur. Es hatte 298-Leute an Bord: 15-Crewmitglieder und 283-Passagiere (internationale Quellen kündigen auch 80-Kinder an). Die Nachricht hat den Planeten umkreist. Für Malaysia Airlines war das Jahr 2014 das vielleicht unglücklichste seiner Aktivitäten. Im März 2014, Das Flugzeug B777 auf Flug MH370 verschwand spurlosUnd jetzt dieser Unfall.

Boeing 777-200ER (9M-MRD) war 17 Jahre alt. Es führte den ersten Flug mit 17.07.1997 durch und im Juli trat 29 der Malaysia Airlines-Flotte bei. Zufall, dass 1997 Jahre später, auf 17, das Flugzeug bei diesem schrecklichen Unfall komplett zerstört wurde. Es gab eine saubere Datei ohne nennenswerte Zwischenfälle. Es entwickelte sich gut und sammelte 17.07.2014-Flugstunden in 75322-Zyklen. Die letzte Überprüfung wurde am 11434 Juli 11 durchgeführt, und die nächste Überprüfung war für 2014 August 27 geplant. Das Flugzeug wurde in Hangars von Malaysia Airlines gewartet.

TRIBUTE NON Malaysia Airlines Boeing 17-777H2 (ER) 6M-MRD AMS-KUL

Flugzeug Boeing 777-200ER (9M-MRD) Er wurde von zwei Rolls-Royce Trent-800-Motoren angetrieben und hatte eine Kapazität von 282-Sitzen (35-Sitze in der Business Class und 247-Sitze in der Economy Class). Wie wir sehen können, wurde Flug MH17 von 17.07 100% geladen. In der Tat gab es Menschen, die nicht an Bord des Flugzeugs konnten und mit dem nächsten Flugzeug nach Kuala Lumpur fuhren. Wir können sie als die glücklichsten bezeichnen, sie wurden ein zweites Mal geboren.

Unten haben Sie die Bilder von der Unfallstelle.

(Foto-Cover: airplane-pictures.net / foto: reuters)

2-Kommentare
  1. […] Nach dem Flugzeugabsturz in 17 im Juli 2014, bei dem Boeing 777-200ER (9M-MRD) Malaysia Airlines an der Grenze zwischen der Ukraine und Russland abstürzte, fragten mehrere Stimmen: „Warum […]

  2. [...] machte eine kurze Analyse zur Boeing 777-200ER (9M-MRD). Er drehte 17 auf 17.07.2014, dem Datum, an dem er den letzten Flug durchgeführt hat. Der erste Vortrag war über […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.