Emirates fliegt mit Airbus A380 in Kopenhagen

Dubai - Kopenhagen mit Airbus A380 Emirates, von 1 bis Dezember 2015

2 347

Ab 1 Dezember 2015 fliegen Emirates mit Airbus A380-800 nach Kopenhagen. Es wird die erste Destination in Skandinavien sein, die mit Super Jumbo bedient wird.

Für diese Route verwendet Emirates A380-Flugzeuge, die in 2-Klassen konfiguriert sind: 58-Sitze in der Business Class und 557-Sitze in der Economy Class. Mit dieser neuen Konfiguration bietet Emirates insgesamt 8610-Plätze pro Woche zwischen Copenhagen und Dubai.

Strecke Dubai - Kopenhagen wurde im August 2011 eingeweiht. Es wurde ursprünglich von Airbus A330-Flugzeugen gewartet. Nach ungefähr 6 Monaten musste Emirates Boeing 777 Flugzeuge einführen, da der Passagierverkehr zunahm. Und in diesem Jahr wird Emirates das größte Passagierflugzeug und eines der wenigen Flugzeuge vorstellen, die nur in den 2-Klassen konfiguriert sind. Seit dem Start dieser Route im August 2011 sind ungefähr 800 000-Passagiere mit Emirates auf der Strecke Kopenhagen-Dubai gereist.

Flüge auf der Strecke Dubai - Kopenhagen werden nach folgendem Zeitplan durchgeführt:

EK151 Flug: Dubai 08: 20 - 12: 20 Kopenhagen
EK152 Flug: Kopenhagen 14: 20 - 23: 35 Dubai

(Foto: Wikipedia)

2-Kommentare
  1. [...] Am 1 Dezember landete Airbus A2015 Emirates in Kopenhagen, Dänemark. Dies ist die 380-Destination, die Emirates mit dem Super-Jumbo und der ersten im skandinavischen Raum bedient. Es gibt einen täglichen Flug zwischen Dubai und Kopenhagen. [...]

  2. […] Auf 14 November 2015), Taipei (ein Flug, der auf 19 Juli 2015 / täglich von 1 nach Mai 2016 durchgeführt wird) und Kopenhagen (täglich von 1 Dezember). Ebenfalls von 2016 aus fliegt Emirates mit A380 ab 27 auch nach Birmingham […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.