Embraer E190-E2 "the Shark" tourt durch Europa

Embraer E190-E2 "the Shark" tourt durch Europa

Ab September 5 ist der Embraer E190-E2 "the Shark" auf einer Demonstrationstour in Europa. Dies geschieht nach Turnieren in Afrika und den Vereinigten Staaten.

0 219

Ab 5 September ist das Embraer E190-E2 "the Shark" -Flugzeug, das auf PR-ZGQ hinweist, auf einer Demonstrationstour in Europa. Sie wird Präsentationsflüge in 15-Ländern in Europa und der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) durchführen.

Bei jedem Stopp wird das Flugzeug freigelegt und lokalen Vertretern präsentiert. Die Tour begann in Warschau, Polen. Er flog weiter nach Stockholm, Helsinki, Minsk und Moskau. Derzeit befindet sich das Flugzeug in Duschanbe, wo es etwa eine Stunde lang einen Demonstrationsflug absolviert hat.

Embraer E190-E2 "der Hai"

Embraer E190-E2 ist die neueste Generation von Single-Aisle-Flugzeugen. Es bietet eine Reichweite von ungefähr 5300 Kilometern, wobei 1000 Kilometer die E190-Generation übersteigen. Gleichzeitig verbraucht es mit 10% weniger Kraftstoff als der direkte Wettbewerber A220 (der frühere Bombardier CSeries).

E190-E2 ist derzeit bei Widerøe in Norwegen im kommerziellen Betrieb. Seit April 24 und bis jetzt haben 3 E190-E2 Widerøe Flugzeuge fast 2.000 Flugstunden angesammelt.

Embraer hofft, in den nächsten 20-Jahren 2820-Flugzeuge der neuen Generation an europäische und GUS-Fluggesellschaften verkaufen zu können. Der brasilianische Hersteller verspricht ein zuverlässiges Flugzeug für Regionalflüge, das zur Entwicklung der nationalen und regionalen Strecken beitragen wird.

Embraer hat auf der Farnborough Airshow 2018 E-Jets E2-Verpflichtungen von europäischen Kunden wie Helvetic Airways und einem nicht angemeldeten Kunden aus Spanien angekündigt. Große, ehrgeizige Pläne. Schauen wir uns die Entwicklung der Branche in den kommenden Jahren an.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.