Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Emirates fliegt täglich mit Airbus A380 in Barcelona

1 340

Im Juli 2012, Emirates startete die Flüge auf der Strecke Dubai - Barcelona. Sie werden mit Boeing 777-300ER-Flugzeugen von 360-Sitzen geehrt. Kurz danach wurde die Route sehr gesucht und profitabel. Die Emirates-Vertreter sagten, es sei die beste Route, die in 2012 gestartet wurde.

A380_Emirates_Barcelona

Ein Jahr nach der Einweihung gab Emirates bekannt, dass es ab 380 Februar 1 täglich mit Airbus A2014 in Barcelona fliegen wird. Sie erhöht die Transportkapazität um 44%, dh um 2198 zusätzliche Sitzplätze pro Woche zwischen den beiden Städten. A380 Emirates können bis zu 517-Passagiere in einer Konfiguration mit drei Klassen befördern: 14-Privatwohnungen in der First Class, 76-Sitze in der Business Class und 427-Sitze in der Economy Class.

Nachfolgend die Flugpläne für die von A380 durchgeführte Strecke Dubai - Barcelona - Dubai:

EX185 DXB 07: 40 - 12: 10 BCN Airbus A380 D
EK186 BCN 15: 25 - 00: 45 + 1 DXB Airbus A380 D

Anlässlich des Mobile World Congress 24 im Februar flog Emirates mit A2013 nach Barcelona.

Emirates ist der größte Airbus A380-Flugzeugträger. 35-Flugzeuge und andere 55-Flugzeuge sind in Auftrag gegeben. A380 Emirates fliegt von Zielen zu 21, und andere 4 stehen auf der Warteliste: Brisbane von 1 October, Los Angeles von 2 December, Mauritius von 16 December und Zürich von 1 January 2014. Anfang dieses Jahres wurde Emirates eröffnet das Terminal der Halle A exklusiv für Airbus A380 Flugzeuge.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.