Emirates wird die Flüge auf der Strecke Dubai - Phuket ab dem 2. Juli 2021 wieder aufnehmen

0 88

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Emirates hat angekündigt, am 2. Juli 2021 seine vier wöchentlichen Verbindungen zur Insel Phuket mit der Wiedereröffnung der Insel für internationale Touristen wieder aufzunehmen. Darüber hinaus genießen diejenigen, die gegen COVID-19 geimpft sind, uneingeschränkte Reisefreiheit.

Mit Einschränkungen, die einen sicheren Neustart der Tourismusbranche von Phuket gewährleisten, können Gäste, die an ein Reiseziel reisen, das für seine langen Strände und weißen Sande bekannt ist, eine Reise zu einem der beliebtesten Urlaubsziele der Welt genießen.

Emirates nimmt Flüge auf der Strecke Dubai - Phuket wieder auf.

EK370 Dubai 03:00 - 12:30 Phuket - Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag
EK379 Phuket 00:10 – 03:05 Dubai – miercurea, sâmbăta, duminica și luni

Die Strecke Dubai - Phuket wird mit Boeing 777-300ER-Flugzeugen in einer Drei-Klassen-Konfiguration betrieben, die Premium-Services für First und Business sowie Economy Class bietet. Das thailändische Reiseziel bleibt bei Reisenden aus dem Nahen Osten, Europa und darüber hinaus beliebt. Emirates hat seit September 2020 auch Flüge nach Bangkok wieder aufgenommen und bietet einen täglichen Service an.

Emirates hat sein globales Netzwerk schrittweise auf sichere und nachhaltige Weise umgebaut und die Flüge wieder aufgenommen, sodass Passagiere über Dubai Zugang zu 120 Zielen in Amerika, Europa, Afrika, dem Nahen Osten und im asiatisch-pazifischen Raum haben.

Reisen Sie sicher mit Emirates.

Die Buchungsrichtlinien von Emirates geben Kunden Flexibilität und Vertrauen in die Reiseplanung. Wer am oder vor dem 30. Juni 2021 ein Emirates-Ticket für Reisen kauft, kann großzügige Buchungsbedingungen und -optionen nutzen.

Wenn sie ihre Reisepläne ändern müssen, haben die Passagiere die Möglichkeit, ihre Reisedaten zu ändern oder das Ticket ohne zusätzliche Kosten um 2 Jahre zu verlängern. Weitere Details finden Sie unter https://www.emirates.com/ae/english/help/covid-19/ticket-options/

Alle Emirates-Kunden können mit der ersten Reiseversicherung mit mehreren Risiken in der Luftfahrtbranche und der COVID-19-Deckung sicher reisen. Diese Deckung wird von Emirates für alle ab dem 1. Dezember 2020 gekauften Tickets ohne zusätzliche Kosten für Kunden bereitgestellt.

Emirates-Kunden, die vor ihrer Abreise aus Dubai ein COVID-19-PCR-Testzertifikat benötigen, können in den Kliniken von Dubai von Sonderkonditionen profitieren, indem sie einfach ihr Ticket oder ihre Bordkarte vorlegen. Heim- oder Bürotests sind ebenfalls verfügbar, mit Ergebnissen innerhalb von 48 Stunden. Weitere Informationen unter www.emirates.com/flytoDubai

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.