Emirates wird sein Netzwerk mit neuen 3-Zielen erweitern

Emirates wird sein Netzwerk mit neuen 3-Zielen erweitern

0 265

Emirates, die führende Fluggesellschaft in Dubai und der am schnellsten wachsende Betreiber der Welt, wird ihr Netzwerk auf neue 3-Ziele ausweiten.

Ab 1 NovemberEmirates startet vier Flüge pro Woche nach Adelaide und täglich ab 1 Februar 2013. Adelaide wird Australiens 5-Ziel sein.
EX440 Flug Abfahrt von Dubai, dienstags, donnerstags, freitags und sonntags, um 01: 55 und Ankunft in Adelaide bei 20: 45 - Rennen mit Boeing 777-300ER in einer Drei-Klassen-Konfiguration.

Auch nach Australien, von 1 Dezember, Emirates erhöht die Anzahl der Flüge nach Perth nach 19 pro Woche und von 1 bis März 2013 werden 3 tägliche Flüge sein.
EX422 Flug startet mittwochs, montags, dienstags, freitags und samstags in Dubai bei 21: 45 und landet am nächsten Tag in Perth bei 12: 25, dem von XNUMX betriebenen Rennen Boeing 777-300ER in einer Drei-Klassen-Anordnung.

Auf der Westseite der Welt die französische Stadt Lyon wird zum Emirates-Netzwerk hinzugefügt, von 5 Dezember, das dritte Ziel in Frankreich nach Paris und Nizza. Emirates wird fünf Flüge pro Woche zu diesem Wirtschafts- und Touristenzentrum im Südosten Frankreichs durchführen.
Der EK81-Flug startet montags, mittwochs, freitags und samstags in Dubai bei 14: 35 und landet in Lyon bei 19: 00 - Airbus. A340-500 in drei Klassen.

Aus 6 Februar 2013Emirates wird die Route nach Polen eröffnen, dem Land mit dem größten Wirtschaftswachstum in Mittel- und Osteuropa. Das Unternehmen wird einen täglichen Service betreiben Warschau.
Der EK179 - Flug startet täglich von Dubai um 07: 30 und landet in Warschau um 10: 45 - Flug mit Airbus A330-200 in einer Drei-Klassen-Konfiguration.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.