Emirates und Qantas "bewaffnen" sich über der Sydney Harbour Bridge

Emirates und Qantas "bewaffnen" sich über Sydney Harbour Bridge (Foto / Video)

0 257

Auf 6 September 2012, Emirates und Qantas haben eine wichtige Partnerschaft unterzeichnet. Nachdem sie sich auf ungefähr 6 Monate vorbereitet hatten, nachdem sie alle Zulassungen und Akkreditierungen erhalten hatten, gingen die beiden Fluggesellschaften für lange 10 Jahre zusammen.

Am 31 März 2013 ist die Partnerschaft in Kraft getreten. Der Moment wurde auf besondere Weise gefeiert: Zwei A380-Flugzeuge in den Farben Emirates und Qantas flogen über die berühmte Sydney Harbour Bridge, das Sydney Opera House, den Sydney Tower usw. Zum ersten Mal in der Geschichte des A380-Modells flogen zwei Flugzeuge in dieser Formation in einer Höhe von etwa 460 Metern.

Unten haben Sie eine beeindruckende Fotogalerie von Kollegen aus ausbt.com.au.

Die Piloten der beiden Flugzeuge trainierten zehn Stunden in den A380-Simulatoren für diese Parade. Die 2-Sonderflüge erhielten die Codes QF6600 und EK8388.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.