Emirates wird mit Airbus A380 nach Sao Paulo fliegen

Emirates wird mit Airbus A380 nach Sao Paulo fliegen

Emirates markiert 10 Jahre Flüge nach Brasilien.

0 762

Beginnend mit 26 März 2017, Emirates erweitert die Strecke Dubai - Sao Paulo und wird Flugzeuge des Typs einführen Airbus A380. Es wird das erste Ziel in Südamerika sein, das von Super Jumbo angeflogen wird. Gleichzeitig feiert Emirates 10-Flugjahre von / nach Brasilien.

Durch den Austausch von Flugzeugen Boeing 777-300ER cu Airbus A380, Emirates markiert 10 Jahre Flüge nach Brasilien. Alles begann im Oktober 2007, als Emirates seinen ersten Flug auf der Strecke Dubai - Sao Paulo startete und damit die erste direkte Verbindung zwischen dem Nahen Osten und Südamerika herstellte. In 2012 erweiterte Emirates seine Aktivitäten in Brasilien durch den Start der Strecke Dubai - Rio de Janeiro.

Sao Paulo wird 40-Destinationen aus dem weltweiten Emirates-Netzwerk von A380-Flugzeugen beitreten. Emirates fliegt mit Super Jumbo und zu vielen Zielen in ASIEN, darunter: Narita (ab 26 März 2017), Bangkok, Hongkong, Peking, Taipeh, Seoul, Shanghai und Guangzhou.

Nicht umsonst erwähnte ich die asiatischen Ziele. Ich erwähne, dass Brasilianer Flüge mit A380 Emirates vom internationalen Flughafen Guarulhos in Sao Paulo über Dubai zu asiatischen Zielen, aber auch zu mehreren europäischen Zielen genießen können.

Von Airbus A380 Emirates durchgeführter Flugplan Dubai - Sao Paulo:

EK261 Dubai (DXB) 08: 35 - 16: 30 São Paulo (GRU)
EK262 Sao Paulo (GRU) 01: 25 - 22: 15 Dubai (DXB)

Es werden in 380-Klassen konfigurierte A3-Flugzeuge verwendet, die befördert werden können bis zu 491 Passagiere: 14 First Class-Sitze, 76 Business Class-Sitze und 401-Sitze in der Economy Class-Kabine.

Emirates besitzt die größte Flugzeugflotte Airbus A380. Derzeit werden Super Jumbo-Flugzeuge von 92 und auf Anfrage weitere 50-Flugzeuge angeboten. Emirates beförderte ab 2008 mit seinen 65-Bodenflugzeugen über 2 Millionen Passagiere.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.