Emirates fliegt mit Airbus A380 in Wien

Emirates fliegt mit Airbus A380 in Wien

1 248

Auf 26 Mai 2014, Emirates betreibt einen Sonderflug mit Airbus A380 nach Wien, um 10 Jahre ununterbrochener Flüge nach Österreich zu feiern. Zur gleichen Zeit, Emirates Airbus A380 wird Geschichte schreiben und als erster auf dem Flughafen Wien landen.

Sonderflugplan mit A380 auf der Strecke Dubai - Wien:

EXECUTIVE DXB 125: 17 - 15: 21 VIE 10 388MAY26
LIVE NICHT 8126: 00 - 20: 08 DXB 00 388MAY27

Emirates fliegt seit Mai 2004 nach Österreich und hat die Frequenz von wöchentlichen 4- auf 13-Flügen erhöht, die derzeit von Boeing 777-300ER-Flugzeugen durchgeführt werden. Emirates hat mit 2004 über zwei Millionen Passagiere auf der Strecke zwischen Wien und Dubai befördert.

Derzeit hat Emirates 47 von A380 im Einsatz und 93 on demand, die größte Super-Jumbo-Fluggesellschaft. Mehr als 23 Millionen Passagiere sind seit ihrem Start in 380 mit Airbus A2008 Emirates-Flugzeugen gereist.

Die beiden Decks von Airbus A380 Emirates bieten geräumige Economy Class-Sitze, erweiterte Business Class-Sitze und luxuriöse First Class-Privatsuiten. Insgesamt kann das Flugzeug je nach Konfiguration zwischen 489- und 517-Passagieren befördern.

Emirates fliegt mit A380 zu verschiedenen Zielen in Europa, Australien, Mauritius und den USA. In 2014 hat Emirates auf Flügen nach Zürich und Barcelona Super-Jumbo eingeführt, und Dallas steht auf der Liste, beginnend mit 1 Oktober 2014.

1-Kommentar
  1. [...] Wie wir auf 16 im April 2014 angekündigt haben, sind Emirates mit A380 nach Wien geflogen und haben 10-Jahre ununterbrochener Flüge nach Österreich gefeiert. Zur gleichen Zeit, Airbus A380 Emirates […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.