Emirates wird zu 29 Zielen fliegen und den Transit durch den Hub von Dubai ermöglichen

0 1.146
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Beginnend mit 15 Juni, Emirates wird Flüge zwischen Dubai und 16 Städten durchführen: Bahrain, Manchester, Zürich, Wien, Amsterdam, Kopenhagen, Dublin, New York JFK, Seoul, Kuala Lumpur, Singapur, Jakarta, Taipeh, Hongkong, Perth und Brisbane.

Reisende, die zwischen Asien-Pazifik, Europa und Amerika reisen, können über den Emirates-Hub in Dubai sicher und effizient eine Verbindung herstellen.

Die Entscheidung von Emirates wurde getroffen, nachdem die Behörden der VAE für den Zeitraum nach dem 15. Juni neue Lockerungsmaßnahmen angekündigt hatten, darunter die Erleichterung des Transits durch den Flughafen Dubai.

Emirates fliegt 29 Ziele an

Emirates-Flüge werden mit Boeing 777-300ER-Flugzeugen durchgeführt. Es ist sehr wichtig, dass die Passagiere über die Beschränkungen und Regeln für die Einreise in die Zielländer gut informiert sind.

Mit dieser neuesten Ankündigung bietet Emirates Passagierflüge zwischen Dubai und 29 Zielen an, einschließlich bestehender Flüge nach London Heathrow, Frankfurt, Paris, Mailand, Madrid, Chicago, Toronto, Sydney, Melbourne und Manila (ab 11. Juni).

Kunden können Flüge zwischen Zielen im asiatisch-pazifischen Raum und Europa oder Amerika mit einer bequemen Verbindung nach Dubai buchen, sofern sie die Einreise- und Einwanderungsanforderungen ihres Ziellandes erfüllen.

Gesundheit und Sicherheit an erster Stelle: Emirates hat eine umfassende Reihe von Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit seiner Kunden und Mitarbeiter am Boden und in der Luft zu gewährleisten, einschließlich der Verteilung von kostenlosen Hygienekits mit Masken, Handschuhen, Feuchttüchern und antibakteriellen Mitteln an alle Kunden.

Weitere Informationen finden Sie unter Emirates-Website.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.