Erster Airbus A350-900 in Air France-Lackierung (Video)

0 1.411

Vor einigen Tagen wurde der erste Airbus A350-900 in der kompletten Air France-Lackierung vorgestellt. Das Flugzeug wird in Kürze in die Air France-Flotte aufgenommen und ab Oktober in Dienst gestellt.

Bis zur Auslieferung erhält die neue A350-900 Air France die Triebwerke und den Innenraum. Es wird dann Boden- und Lufttests unterzogen. Das Flugzeug ist Teil einer Bestellung von 27-Einheiten, die direkt bei Airbus eingegangen sind.

Airbus A350-900 in der Lackierung Air France

Das neue Flugzeug A350-900 wird das alte Flottenflugzeug schrittweise ersetzen. Sie werden in 3-Klassen konfiguriert: 34-Sitze in Business, 24-Sitze in Premium Economy und 266-Sitze in Economy.

Airbus a350-900-2-air france
Airbus a350-900-Luft-france

Gemäß der Vereinbarung zwischen Air France und KLM erhält die französische Fluggesellschaft nur A350-Flugzeuge, während die niederländische Fluggesellschaft nur B787-Flugzeuge erhält.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.