Etihad Airways hat 100- und 101-Flugzeuge erhalten

Etihad Airways erhielt die Flugzeuge 100 und 101

1 223
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Etihad AirwaysDie nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate feierte in der vergangenen Woche einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens, als sie das Flugzeug mit den Nummern 100 und 101 erhielt.

100-Flugzeuge sind eins Airbus A321-231 (A6-AEC-Registrierung), die von der Airbus-Basis in Hamburg geliefert wurde. Bei der Ankunft in Abu Dhabi wurde das Flugzeug von Etihad Airways-Mitarbeitern über 500 begrüßt und nahm an einem besonderen Jubiläums-Fotoshooting teil.

Es war ein wichtiger Tag für eine Fluggesellschaft, die etwas mehr als 10 Jahre alt war. Etihad Airways wächst, gedeiht und ebnet den Weg für Innovationen und Dienstleistungen.

Die Fluggesellschaft betreibt derzeit drei Airbus A321-Flugzeuge und hat 7 im Kommando. Das Airbus A321-Flugzeug kam im Paket mit der 101-Fluggesellschaft, a Airbus A320-200 (A6-EIX-Registrierung). Beide Flugzeuge sind mit Sharklets und Flügelspitzen ausgestattet, die speziell zur Verbesserung der Flugzeugleistung entwickelt wurden.

1-Kommentar
  1. Master RA sagt

    Es wäre nicht schlecht für Etihad, Bukarest auf ihre Karte zu setzen.
    Immerhin war die Ankunft der Emirate in Bukarest wie immer nur ein Gerücht. Es wird gesagt, dass Emirates Flugzeuge für Bukarest zu groß sind, wir denken an A330, aber aus Erfahrung sagen sie, dass Katar A. mit A320 nicht zurechtkommt. Es hat oft eine Auslastung von fast 100% gehabt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.