Frau mit Down-Syndrom, Flugbegleiterin für einen Tag

0 1.502

Georgia Knoll ist ein 25-jähriges Mädchen aus Mackay - Queensland, Australien. Knoll ist Botschafterin für Menschen mit Behinderungen, die junge Frau mit Down-Syndrom.

Eines Tages erfüllte sich Jetstar Airways aus Australien ihren Traum, Flugbegleiterin zu werden. Selbst wenn es ein Tageserlebnis war, auf jeden Fall
Georgia Knoll wird es nicht zu früh vergessen.

Flugbegleiterin für einen Tag

Vor dem Einsteigen in das Flugzeug nahm die junge Frau auf dem Flug Brisbane - Mackay zusammen mit den Piloten und Flugbegleitern an der Besprechung teil. Er erhielt eine Uniform und "Flügel", das Abzeichen für den ersten Flug in Uniform.

Georgia Knoll trat offiziell der Crew bei und nahm ihre Rolle ernst. Er begrüßte die Passagiere an Bord, stellte Sicherheitssysteme vor und bediente die Gastronomie.

Frau-Syndrom-down-a-day-Attendant-the-board
Foto: https://indianexpress.com

Nicky, Flugbegleiter bei Jetstar, bewunderte Georgia Knoll, die weiterhin unter dem Motto "Break the Barrier" für Menschen mit Behinderungen kämpft.

Diese schöne Geschichte begann mit einem Video, das Georgia Knoll auf Facebook gepostet hat. In diesem Video stellte die junge Frau die Sicherheitssysteme vor. Das Video wurde in Australien viral. Die Beamten von Jetstar sahen die Bilder und beschlossen, sich seinen Traum auch nur für einen Tag zu erfüllen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.