Abschluss der Reparaturarbeiten an der Strecke Nr. 1 von Henri Coanda Airport

Abschluss der Reparaturarbeiten an der Strecke Nr. 1 von Henri Coanda Airport

Die nationale Gesellschaft der Bukarester Flughäfen hat die Wartungs- und Reparaturarbeiten an der Straßenstruktur der Start- / Landebahn Nr. 1 des Henri Coandă Bukarest International Airport und der Flugstrecken.

0 234

Die Arbeiten wurden an diesem Wochenende abgeschlossen und umfassten eine Fläche von 67.228 m², von denen 39.483 m² auf der Strecke Nr. 1 und andere 27.745 qm auf Flugzeugbühnen und Eisenbahnen.

Arbeit-Track-Flughafen Henri Coanda,

Abschluss der Reparaturarbeiten an der Strecke Nr. 1

Für die sichere Durchführung von Flughafenaktivitäten sowie zur Minimierung von Unannehmlichkeiten für die Passagiere wurden Reparaturarbeiten insbesondere nachts außerhalb der Stoßzeiten des Flugverkehrs durchgeführt.

Arbeit-Track-Flughafen Henri Coanda-2

Die Arbeiten hatten einen hohen Grad an Komplexität und wurden abhängig von den Wetterbedingungen (Regen, schlechte Sicht, niedrige Temperaturen) mit anhaltendem Tempo im Verkehr durchgeführt. Die absolute Priorität der Nationalen Gesellschaft der Bukarester Flughäfen bestand darin, den Flugverkehr sicher weiterzuführen Henri Coanda Flughafen.

Aus unseren Informationen geht hervor, dass der Flughafen Henri Coanda nach 330 Januar 747 erneut für den Empfang von Großraumflugzeugen wie Airbus A1 und Boeing 2018 zertifiziert wird.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.