Finnair führt Langstreckenflüge ab Stockholm ein. Sehen Sie sich die neuen Reiseziele an!

0 185

In der Wintersaison 2021-2022 führt Finnair Langstreckenflüge vom internationalen Flughafen Stockholm-Arlanda nach Bangkok und Phuket in Thailand und Miami in den USA ein. Alle drei Strecken werden von einem Airbus A350 bedient.

"Wir freuen uns, die Reisebedürfnisse unserer schwedischen Kunden mit einem Nonstop-Service von Arlanda zu zwei Zielen in Thailand und einem in den Vereinigten Staaten zu erfüllen, die zu den Top-Winterurlaubszielen für Schweden gehören.Sagt Ole Orvér, kaufmännischer Direktor von Finnair. "Die neuen Flüge werden unser Angebot auf dem schwedischen Markt stärken."

Ab dem 22. Oktober fliegt Finnair fünfmal pro Woche montags, dienstags, donnerstags, freitags und sonntags von Arlanda nach Bangkok. Ab 28. November wird die wöchentliche Frequenz auf sieben Flüge erhöht. Somit fliegt sie von Montag bis Sonntag bis zum 22. April 2022.

Flüge von Arlanda nach Phuket werden ab dem 24. Oktober jeden Sonntag durchgeführt. Ab 4. November wird jeden Donnerstag eine zusätzliche Frequenz hinzugefügt. Ab dem 30. November kommt die dritte wöchentliche Frequenz am Dienstag, beginnend mit dem 30. November, hinzu. Flüge nach Phuket werden bis zum 21. April 2022 durchgeführt.

Flüge von Arlanda nach Miami starten zweimal wöchentlich, am Mittwoch und Samstag, ab dem 23. Oktober. Ab 29. November werden die Flüge montags und freitags bis zum 22. April 2022 durchgeführt.

Finnair fliegt auch von seiner Basis in Helsinki nach Bangkok, Phuket und Miami. Finnair-Flüge von Arlanda nach Thailand sind jetzt buchbar über Finnair.com und nach Miami und über Reisebüros.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.