Flashmob British Airways in Moskau (Video)

0 434

British Airways hat in Zusammenarbeit mit VisitBritain, dem nationalen Reisebüro in Großbritannien, versucht, die Symbole des Vereinigten Königreichs auf eine neue Art und Weise zu präsentieren. Sie organisierten einen Flash-Mob in einem Einkaufszentrum in Moskau.

Flash Mob British Airways Moskau

Neben der britischen Flagge, James Bond, Sherlock Holmes, ihrer Majestät Königin Elizabeth II, waren natürlich auch Beatles vertreten. Alles endete mit einer Einladung nach Großbritannien.

Ziel des Flash Mobs war es, das Interesse der Russen für einen Besuch in England zu wecken. BA-Flüge zwischen London und Moskau werden von Boeing 747-Flugzeugen durchgeführt.

Es sieht so aus, als hätte easyJet einige Emotionen für British Airways geweckt. Die Billigfluggesellschaft wird ab 18 March 2013 täglich Flüge zwischen London Gatwick und dem Moskauer Flughafen Domodedovo anbieten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.