FlyDubai hat 111-Boeing-Flugzeuge im Wert von 11.4 Mrd. USD bestellt

FlyDubai hat ein 111-Milliarden-Dollar-Boeing-Flugzeug bestellt (Dubai Airshow 11.4)

0 243

Am 17 November auf der Luftfahrtmesse Dubai Airshow 2013FlyDubai hat 111-Boeing-Flugzeuge im Wert von 11.4 Mrd. USD bestellt. Die Bestellung beinhaltet 100 Flugzeuge 737 MAX und 11 Flugzeuge Boeing 737-800 Next Generation. Dies ist der größte Auftrag von Boeing für einfarbige Flugzeuge im Nahen Osten.

Die Billigfluggesellschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten setzt ihre Expansion mit einer Flotte fort, die ausschließlich aus Boeing-Flugzeugen besteht. Flydubai gab die erste Bestellung von 50-Einheiten auf 737-800 Next Generationin 2008. Das erste Flugzeug ging bei 2009 ein und war das erste Unternehmen der Welt, das ein mit Boeing Sky ausgestattetes Flugzeug betrieb, ein verbessertes Erlebnis an Bord. Bisher hat Flydubai 33 von 737-800 Next Generation-Flugzeugen erhalten.

Derzeit Flydubai betreibt wöchentliche 1.200-Flüge zu 68-Zielen. In 2012 beförderte Flydubai 5,1 Millionen von Passagieren und wurde zur zweitgrößten Fluggesellschaft, gemessen an der Anzahl der von Dubai International aus operierenden Passagiere.

Flydubai bietet Flüge von / nach Bukarest an.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.