Die rumänischen Luftstreitkräfte werden mit F-16 Fighting Falcon an der BIAS 2017 teilnehmen

Die rumänischen Luftstreitkräfte werden mit F-16 Fighting Falcon an der BIAS 2017 teilnehmen

Am 22 Juli 2017 wird der "Aurel Vlaicu" International Airport Băneasa die 9. Ausgabe der berühmten Airshow - Bukarest International Air Show - ausrichten. Die rumänische Luftwaffe lädt zu BIAS 2017 und der Ausrüstung ein, mit der sie auftreten wird.

2 527

Am Samstag, 22 Juli, von 10.00 - am internationalen Flughafen Bukarest - Baneasa "Aurel Vlaicu" wird die neue Ausgabe der größten Flugschau in Rumänien stattfinden - Bukarest International Air Show (BIAS NICHTS).

F-16-Fighting-Falcon-BIAS 2017

Rumänische Luftstreitkräfte bei BIAS 2017

Die Demonstrationen der rumänischen Militärpiloten umfassen IAR-330 Puma und IAR-316 Alouette Hubschrauberflüge mit C-27J Spartan, C-130 Hercules, IAR-99 Somo und IAK-XNUM Schulflugzeugen sowie IAK-52 Flugzeugen. 21 LanceR und F-16 Fighting Falcon in Flugdemonstrationen, von Einzelentwicklungen, bei denen Sie die Leistung von Piloten und Flugzeugen sehen können, bis hin zu taktischen Übungen und Übungen der Luftpolizei, die das taktische Training demonstrieren.

MiG-21 LanceR, IAR-99 Șoim, C-27J Spartan, ein TPS-79R-Flugzeug mit niedriger / mittlerer Höhe und ein Boden-Luft-Raketenstartsystem HAWK werden auf der statischen Ausstellung ausgestellt. das Bildungsangebot der rumänischen Luftstreitkräfte vorzustellen.

Luftstreitkräfte aus Deutschland, Griechenland, der Türkei, Polen, Ungarn, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten von Amerika.

Auf Einladung der rumänischen Luftstreitkräfte Truppen der Luftwaffe aus Deutschland, Griechenland, der Türkei, Polen, Ungarn, Großbritannien und den Vereinigten Staaten werden am BIAS teilnehmenSowohl in statischen Ausstellungen als auch in Luftbilddemonstrationen.

So sind auf der statischen Ausstellung zwei F-15 Eagle der US-Nationalgarde sowie ein Mirage-2000 der griechischen Luftwaffe, ein Typhoon- und Tornado-Flugzeug der deutschen Luftwaffe und ein Typhoon Air Force-Flugzeug zu sehen. Royal British Airlines.

Zwei F-16 Fighting Falcon und ein MiG-29 Fulcrum der polnischen Luftwaffe sowie ein F-16 Fighting Falcon der türkischen Luftwaffe und ein JAS-39C Air Force Ungarn.

Ebenfalls in der statischen Ausstellung zu sehen sein werden Boeing E-3A Sentry AWACS-Flugzeuge unter NATO-Kommando. Die AWACS-Flugzeuge sind Teil des Frühwarnsystems der Allianz und aktivieren multinationales Personal, einschließlich des rumänischen Militärs.

Die diesjährige Ausgabe der Bukarester International Air Show widmet sich dem Einstieg des Flugzeugs F-16 Fighting Falcon in die rumänische Luftwaffe.

2-Kommentare
  1. [...] Ein weiterer besonderer Moment liegt im Bereich 14: 00 - 15: 00, wenn SOLOTURK mit F-16 ein spektakuläres Programm verspricht. Weder Saab JAS 39 Flu der ungarischen Luftwaffe noch MIG-29 der polnischen Luftwaffe sind zu verpassen. Siehe die Liste der Militärgäste! [...]

  2. […] Rumänische Luftwaffe wird mit F-16 Fighting Falcon an BIAS 2017 teilnehmen […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.