Boeing 787-9 KLM Flugzeugmontage

FOTO: Montage von Boeing 787-9 KLM Flugzeugen

1 537
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Auf 14 November 2015, KLM feierte die Auslieferung der ersten Boeing 787-9 von seiner Flotte. Edwin Koslov, einer der KLM-Ingenieure, ist ab August an der Basis von Boeing in Everett (USA) und überwacht den Bau der 20 von Boeing 787-9 Dreamliner für KLM.

NICHTS-NICHTS KLM

Er erzählte dem KLM-Blog über den Bau dieser Flugzeuge. Boeing 787-9 ist eines der modernsten Flugzeuge der Welt, das mit der neuesten Technologie ausgestattet ist. Es wird nicht bei Everett gebaut, sondern zusammengebaut. Dutzende von Zulieferern sind an der Herstellung dieses Flugzeugs beteiligt und Teile werden aus der ganzen Welt zusammengebaut: Flügel aus Japan, Türen aus Frankreich, Klappen aus Australien, Karosserie aus Italien und viele andere Komponenten. Von der Ankunft der Teile bis zum Start durchläuft ein Boeing 787 Dreamliner die 6-Etappen.

In der ersten Phase (Position 0) können Körper, Schwanz, Nase und Flügel verbunden werden. In diesem Stadium ist der Schwanz montiert. Während der Vorbereitungen führt das KLM-Technikteam die ersten Inspektionen durch. Die elektrischen Kabel werden analysiert und wenn sie richtig angebracht wurden, wird der Zustand der Komponenten überprüft.

In der zweiten Stufe werden die Tragflächen des Flugzeugs und die Nase montiert. Alles muss perfekt sein. Mithilfe von Lasern werden die exakten Positionen der Flügel bestimmt, und die Bohrlöcher für Schrauben werden computergesteuert. Befolgen Sie nach dem Befestigen der Flügel die Montage der Nase. Auch in diesem Stadium ist der vertikale Stabilisator in den Farben der Fluggesellschaft lackiert.

Boeing 787-9-KLM

In der dritten Phase, auf halbem Weg, erhält das Flugzeug die Kabinenmöbel entsprechend der Konfiguration. Auch in dieser Phase sind die Motoren und Türen montiert. Hydraulik- und Kühlsysteme werden ebenfalls mit den entsprechenden Flüssigkeiten beladen. Ich beginne die ersten Tests mit Energiesystemen, Elektronik und Software.

In der vierten Stufe übernimmt die Boeing 787-9 KLM (PH-BHA) das "Leben". Hydraulische und elektrische Systeme werden aktiviert und die Tests beginnen. Das Flugzeug bietet jetzt die ersten Anzeichen von "Leben".

In Schritt fünf werden die Gepäckbehälter montiert und die Kabinendruckprüfungen beginnen. Es wird einschließlich des Unterhaltungssystems getestet.

In der sechsten Etappe erhält das Flugzeug Boeing 787-9 die KLM-Lackierung und wird zum Lackierhangar transportiert. Dann gibt es eine Reihe von Boden- und Lufttests, bei denen alle Systeme getestet werden. Am Ende ist das Flugzeug zur Auslieferung bereit.

Dieser gesamte Prozess wird unter der engen Aufsicht von Ingenieur Edwin Koslov und seinem Team durchgeführt. Sie sorgen dafür, dass die Montage des Dreamliner KLM-Flugzeugs exakt und ohne Qualitätsabweichungen erfolgt.

1-Kommentar
  1. […] Lesen Sie: Montage eines Boeing 787-9 Dreamliner KLM […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.