Arrecce Tricolori und Turkish Stars beim offiziellen BIAS 2012 Training

Frecce Tricolori und Turkish Stars beim offiziellen BIAS 2012 Training (Foto)

3 260

nach Bukarest Internationale Flugschau 2012 (BIAS 2012) PressekonferenzIch nahm auch an den offiziellen Trainings der Special Guests Frecce Tricolori und Turkish Stars teil. Ich kann sagen, dass eine sehr beeindruckende Flugshow angekündigt wird, eine echte Show am Himmel von Bukarest. Nachfolgend einige Bilder mit den beiden Bands.

Türkische Sterne ist die nationale Akrobatikmannschaft der Türkei. Als Teil der türkischen Luftwaffe ist die Formation die einzige auf der Welt, die sich beginnend mit 2004 mit acht Überschalljägern weiterentwickelt hat. Demonstrationen in dieser Kategorie werden normalerweise von sechs Flugzeugen gemacht. Ich war beeindruckt von der Geschwindigkeit, mit der sie flogen und Stunts machten, aber ich lasse Sie besser einige Bilder vom Training ansehen.

Frecce Tricolori ist die Akrobatik-Nationalmannschaft von Italien. Bekannt als die größte Kunstflugformation der Welt, beschäftigt das Team dreizehn zweisitzige Aermacchi MB-339-A / PAN-Flugzeuge. Die Akrobatik wird in einer Formation von zehn Flugzeugen mit einer Geschwindigkeit von über 890 km / h durchgeführt. Im Vergleich zu türkischen Stars sind Frecce Tricolori in Rauchmalereien "talentierter". Unten sehen Sie einige Teaser-Bilder.

Morgen haben Sie die Möglichkeit, auf der Bukarester Internationalen Flugshow 2012 (BIAS 2012) eine spektakuläre Flugshow mit vielen Akrobatik- und Luftpirouetten zu sehen, mit vielen Flugzeugen am Boden, aber auch in der Luft.

3-Kommentare
  1. Cris-Mary sagt

    Super..asta erklärt den Lärm von Flugzeugen, den ich heute gehört habe 😀

  2. Sorin sagt

    Ja, sehr laut und es war nur das Training. Morgen ist eine super Show angesagt!

  3. [...] und Bilder vom offiziellen BIAS 2012 Training! Ich empfehle Ihnen auch zu lesen: Frecce Tricolori und türkische Stars im Zug… Bukarest […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.