fbpx Germanwings sperrte drei Strecken ab Berlin, darunter Bukarest

Germanwings setzt drei Strecken ab Berlin aus, darunter Bukarest

0 302
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Germanwings, eine Billigfluggesellschaft und Teil der Lufthansa Group, hat angekündigt, drei Strecken von Berlin aus einzustellen - Genf, Stockholm und Bukarest.

Die 5 wöchentlichen Flüge auf der Strecke Berlin (Tegel) - Genf werden ab dem 5. Januar eingestellt. Die drei wöchentlichen Flüge von Airbus A319 auf der Strecke Berlin (Tegel) - Bukarestwird ausgesetzt von 7 Januar 2014. Ab dem 6. Januar werden die Flüge auf der Strecke Berlin (Tegel) - Stockholm gestrichen. Der Billigbetreiber wird die Strecke Berlin - Bukarest bewerten und die Wiedereinführung der Flüge ab der Sommersaison 2014 berücksichtigen.

Nach dem von der Lufthansa Group Anfang dieses Jahres angekündigten Plan die neuen Germanwings übernimmt einen Teil der Strecken der Lufthansa. Sie wird eine Flotte von 90-Flugzeugen zu europäischen 110-Zielen betreiben und hofft, jährlich bis zu 20 Millionen Passagiere befördern zu können. Zu dieser Zeit kündigten sie an, den rumänischen Markt nicht zu verlassen und sogar Expansionspläne zu haben. Es scheint, dass manchmal die Anzahl der Häuser nicht mit denen auf der Messe übereinstimmt.

Ab Januar 2014 ist AirBerlin die einzige Fluggesellschaft, die täglich Flüge auf der Strecke Berlin (Tegel) - Bukarest anbietet. Die Hin- und Rückflug kostet 99 EUR, inklusive aller Steuern.

bucuresti_berlin_airberlin

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.