GOL bestellte 60 bei Boeing 737 MAX

GOL - Linhas Aereas Inteligentes befahl 60 von Boeing 737 MAX-Flugzeugen

0 219

GOL - Linhas Aereas Intelligent, Brasiliens größter Low-Cost-Carrier, hat mit Boeing eine Vereinbarung über 60-Flugzeuge getroffen Boeing 737 MAX. Der Auftrag hat einen Wert von 6 Milliarden US-Dollar, basierend auf dem Listenpreis, und ist die größte Akquisition in der GOL-Geschichte, die von einer einzigen Fluggesellschaft in Südamerika getätigt wurde.

GOL setzt auf neue Flugzeuge, hofft auf effizientere Services und niedrigere Kosten. Dieser Befehl ist auch Teil der langfristigen Strategie von GOL. Auf diese Weise verfügt der Billiganbieter über eine moderne Flotte, die jung und an die wirtschaftlichen Bedingungen angepasst ist.

Die Boeing 737 MAX basiert auf der Boeing 737 Next Generation, ist jedoch mit effizienteren Motoren und fortschrittlicher Flügelspitzentechnologie ausgestattet. Boeing-737-MAX-Flugzeuge entstehen mit 13% weniger CO2 und sind mit 8% pro Passagier effizienter. Innerhalb eines Jahres erhielt Boeing feste Bestellungen für 724 737 MAX-Geräte. Cea Die Fluggesellschaft Lion Air hat einen höheren Rang.

GOL arbeitet Tägliche 810-Flüge nach 63 von Zielen in Brasilien und 12 nach Südamerika und in die Karibik. Mit sechs Code-Share-Partnerschaften und mehr als 60 bilateralen Abkommen mit ausländischen Unternehmen bietet das Netzwerk der Billigfluganbieter die besten Flugbedingungen für Brasilien.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.