GullivAir führte den ersten Flug mit neuen ATR 72-600-Flugzeugen (LZ-DAH) durch.

0 725

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Am 29. April 2021 führte die bulgarische Fluggesellschaft GullivAir den Erstflug mit dem neuen Flugzeug ATR 72-600 (LZ-DAH) durch. Es war der Demonstrationsflug GBG501 auf der Strecke Sofia-Burgas. Es wurde vor der Zivilluftfahrtbehörde zur Genehmigung und Zulassung dieses Flugzeugtyps im operativen Dienst durchgeführt.

GullivAir verfügt über 3 Flugzeugflugzeuge vom Typ 72-600, die beiden anderen haben die Codes LZ-DAJ und LZ-DAI. Sie wurden zwischen Februar und April ausgeliefert und werden in Kürze in Betrieb genommen, da sie für Kurz- und Regionalflüge vorgesehen sind.

GullivAir ist eine auf Charter spezialisierte Fluggesellschaft, die auch einen Airbus A330-200 besitzt. In den letzten Monaten hat GullivAir zahlreiche Charterflüge von Bukarest zu exotischen Urlaubszielen durchgeführt, und wir erwähnen hier die Malediven und Punta Cana.

Das neue Flugzeug ATR 72-600 wird zu Urlaubszielen in der Türkei, auf dem griechischen Festland und auf den griechischen Inseln fliegen. Es ist nicht ausgeschlossen, eines der 72-600 GullivAir-Flugzeuge auf der Strecke Sofia - Bukarest zu sehen. GullivAir hat den vollständigen Betriebsplan für die Sommersaison 2021 noch nicht bekannt gegeben.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.