Die US-Regierung ermächtigt den ATR-Hersteller, technischen Support für ATR 72-600 Iran Air-Flugzeuge bereitzustellen

Die US-Regierung ermächtigt den ATR-Hersteller, technischen Support für ATR 72-600 Iran Air-Flugzeuge bereitzustellen

0 580

Interessante Informationen kommen über den Ozean. Die US-Regierung ermächtigt ATR-Hersteller, technische Unterstützung für ATR 72-600 Iran Air-Flugzeuge bereitzustellen.

Dies bedeutet, dass ATR Teile, Komponenten, Werkzeuge, Software-Upgrades und Technologien exportieren kann, die für den sicheren Betrieb von ATR 72-600-Flugzeugen aus der Iran Air-Flotte erforderlich sind.

ATR wird technische Unterstützung für die ATR 72-600-Flugzeuge in der Iran Air-Flotte leisten

Wir erinnern Sie daran, dass die Trump-Administration in 2018 ein Embargo gegen den Iran verhängt hat. Gleichzeitig haben die Vertreter des Weißen Hauses angekündigt, drastische Maßnahmen gegen westliche Unternehmen zu ergreifen, die ohne Genehmigung des US-amerikanischen Asset Control Centers (OFAC) Produkte und Dienstleistungen für den Iran anbieten.

Im April 2019 erhielt ATR die Genehmigung von OFAC zur Unterstützung der ATR Iran Air-Flotte. Aber diese Entscheidung ist in diesen Tagen in Kraft getreten. Diese Entscheidung läuft am 30 April 2021 ab.

Der iranischen Fluggesellschaft gelang es, 13 ATR 72-600-Flugzeuge in 2016-2018 zu kaufen, als die Obama-Regierung die Beschränkungen für den Iran aufgehoben hatte. Der Festauftrag stammte von 20 für ATR 72-600-Flugzeuge sowie weiteren 20 für optionale Flugzeuge. In 2018 überprüfte die Trump-Administration die Entscheidung und setzte das Embargo wieder ein. Somit konnte ATR nicht an Iran Air und die anderen befehligten Flugzeuge liefern.

Es ist okay, weil sie diese Genehmigung haben. Somit können ATR-Flugzeuge sicher fliegen. Ich denke du erinnerst dich Wie schwer es den Norwegern fiel, ihre 737 MAX 8 zu reparieren, der im Iran für ca. 2 Monate gesperrt war. Es geht um hier!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.