Helsinki - Los Angeles mit Airbus A350 Finnair, ab 31. März 2019

Ab 31 March 2019 nimmt Finnair die Flüge von Helsinki nach Los Angeles wieder auf. Sie werden mit Airbus A350-900 XWB-Flugzeugen geehrt.

0 477

In der Sommersaison 2019 kündigte Finnair die Wiederaufnahme der Flüge auf der Strecke Helsinki - Los Angeles an. Sie werden mit A350XWB-Flugzeugen geehrt, die als erstes Ziel in den USA regelmäßig von Finnair mit diesem Flugzeugtyp angeflogen werden.


Los Angeles wird neben New York, Chicago, San Francisco und Miami das 5-Ziel von Finnair in den USA sein. Die ungefähre Flugzeit beträgt 11 Stunden nach Los Angeles und 10 Stunden und 30 Minuten nach Helsinki. Die wöchentlichen 3-Flüge werden dienstags, donnerstags und sonntags durchgeführt.

Flugplan Helsinki - Los Angeles mit Airbus A350 Finnair

AY001 HEL 16: 40 - 17: 40 LAX
AY002 LAX 19: 30 - 16: 05 + 1 HEL

Die neue Strecke Helsinki - Los Angeles wird im Rahmen des gemeinsamen Transatlantikprogramms betrieben, das zwischen Finnair, American Airlines, British Airways und Iberia, alle Mitglieder von Oneworld, abgeschlossen wurde. Die vier Fluggesellschaften bieten derzeit mehr als 100 tägliche Hin- und Rückflüge zwischen Europa und Nordamerika an.

Finnair besitzt derzeit Airbus A11-350-Flugzeuge des Typs 900 von 19. Sie sind in 3-Tarifklassen konfiguriert und können bis zu 336-Passagiere befördern.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.