Hong Kong - Barcelona mit Cathay Pacific, ab dem 2. Juli 2017

Cathay Pacific fliegt mit Airbus A350-900 in Barcelona!

0 1.178

Ab dem 2. Juli 2017 wird Cathay Pacific die Strecke Hongkong - Barcelona einweihen. Dies wird nach Madrid das zweite Ziel in Spanien sein. Cathay Pacific wird 4 wöchentliche Flüge mit Airbus A350-900 durchführen.



Laut dem Reservierungssystem von Cathay Pacific scheint die Route saisonabhängig zu sein und zwischen dem 2. Juli 2017 und dem 27. Oktober 2017 betrieben zu werden.

Flugplan Hongkong - Barcelona mit Cathay Pacific

CX321 Hong Kong 00:20 - 07:35 Barcelona Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag
CX322 Barcelona 13:50 - 08:05 +1 Hongkong Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag

Ivan Chu, CEO von Cathay Pacific, sagte: „Wir freuen uns, zum ersten Mal in der Firmengeschichte eine Verbindung zwischen Barcelona und Hongkong anbieten zu können. Diese saisonale Route spiegelt unser Engagement wider, das Cathay Pacific-Netzwerk zu erweitern und unseren Passagieren neue Möglichkeiten zu bieten. Dieser Start stärkt auch Hongkongs Position als einer der wichtigsten Flugknotenpunkte der Welt. Passagiere im Südwesten Frankreichs könnten diese zweite Möglichkeit nutzen, um nach Hongkong zu gelangen."

A350-900-Cathay Pacific-Sun

Cathay Pacific besitzt derzeit eine Flotte von 126-Großraumflugzeugen, von denen 10 A350-900 sind. Zu den von A350 XWB-Flugzeugen angeflogenen Zielen zählen: Paris, London-Gatwick, Rom, Düsseldorf, Bangkok, Osaka, Taipeh, Melbourne und Auckland.

Das Flugzeug ist in 3-Klassen konfiguriert und bietet Platz für: 38-Passagiere in der Business Class, 28-Passagiere in der Premium Economy und 214-Passagiere in der Economy Class.

Das Cathay Pacific-Netzwerk verfügt zusammen mit dem der Cathay Dragon-Tochtergesellschaft über mehr als 180-Ziele in 51-Ländern.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.