IASI - Dubai mit FlyDubai ab 2017? Bleibt abzuwarten!

0 730

An diesem Tag organisierte der IASI International Airport eine Pressekonferenz, um eine mögliche Zusammenarbeit mit FlyDubai vorzustellen. An der Veranstaltung nahmen Marius Bodea, Direktor des IASI-Flughafens, und Hamad Obaidalla, Chief Commercial Officer von FlyDubai, teil.

Nach der Konferenz habe ich nicht viele Informationen herausgefunden. Die Strecke IAŞi - Dubai könnte ab Sommer 2017 von FlyDubai betrieben werden, beginnend mit zwei Frequenzen pro Woche. Die Verhandlungen sind in vollem Gange und es wird technisches Fachwissen usw. durchgeführt.

Iasi-Flydubai Dubai
FOTO: George Nauznicov / IASI-Pressekonferenz

Unserer Meinung nach war die Konferenz Wahl für Herrn Marius Bodea. Und wir waren überrascht von der inhaltslosen Aussage des offiziellen FlyDubai. Bis zur 2017 ist es noch ein weiter Weg. Wir schätzen die Entwicklung des Flughafens in IAŞI und freuen uns, die positiven Neuigkeiten bekannt zu geben. Es ist zu hoffen, dass alles auf einem direkten Weg zwischen Iasi und Dubai zustande kommt.

Dubai
FOTO: www.airpano.com / Dubai

Wird diese Strecke bedient, können sich diejenigen im Raum Moldawien über schnelle Verbindungen mit einer der größten Städte der Vereinigten Arabischen Emirate, aber auch mit einem großen Wirtschaftszentrum freuen. Gleichzeitig ist Dubai ein wichtiges Luftdrehkreuz und die „Heimat“ von FlyDubai und Emirates. Zwischen Iasi und jeder Ecke des Planeten können mehrere Verbindungen hergestellt werden.

IAŞI - Dubai mit FlyDubai ab 2017? Bleibt abzuwarten!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.