Feuer an Bord einer Boeing 787 Ethiopian Airlines, die in Heathrow abgestellt ist

Feuer an Bord einer Boeing 787 Ethiopian Airlines in Heathrow (Video)

6 302

Rund um 16: Bei 30, Ortszeit in London, wurde ein Brand an Bord einer Boeing 787 (ET-AOP) Ethiopian Airlines gemeldet. Das Flugzeug wurde auf der Flughafenplattform von Heathrow abgestellt. Mehrere Einsatzkräfte löschten das Feuer. Die Polizei berichtete, dass sich keine Passagiere an Bord befanden. Dieser Vorfall führte dazu, dass der Flughafen für etwa 90 Minuten gesperrt wurde.

cegrab-20130712-183537-183-1-522x293

yourfile

Ein Beamter des Flughafens Heathrow sagte: "Die Schließung des Flughafens ist Teil eines Standardverfahrens, bei dem Feuerwehrleute an einem Vorfall beteiligt sind."

Beamte von Ethiopian Airlines gaben an, dass das Flugzeug mehr als 8 Stunden geparkt war, bevor Rauch entdeckt wurde. Die Bilder auf Heathrow zeigen eine 787 Ethiopian Airlines, die von schwer entflammbarem Schaum umgeben ist, aber auch Schäden an der Rumpfoberseite aufweist. Die Ursachen dieses inneren Feuers sind noch unbekannt. Boeing-Vertreter mit Flughafenbehörden und Beamten von Ethiopian Airlines untersuchen das Problem.

NIEMALS Dreamliner von Ethiopian Airlines

Boeing-Aktien fielen an der New Yorker Börse nach der Meldung des Londoner Zwischenfalls stark. Vielleicht, weil Dreamliner in diesem Jahr an mehreren Vorfällen beteiligt war. Etwa 5 Monate lang wurden alle Dreamliner-Flugzeuge für Batterieuntersuchungen am Boden festgehalten. Sie scheinen einige Probleme behoben zu haben, aber andere tauchen allmählich auf.

Neuigkeiten im Gange!

6-Kommentare
  1. Master RA sagt

    Ich hoffe, es gibt überhaupt nichts allgemeineres als B787, aber leider gibt es Probleme mit diesem Flugzeugtyp! Sind sie mit B787 in Eile gelaufen? Ich hoffe er hat nicht so viele Probleme mit A 350 ...

    1. Sorin Rusi sagt

      Airbus bläst hart in "Joghurt". Startete A350 mit dem alten Batteriemodell. Wir haben das Li-Ion noch nicht.

      Bei 787 scheinen verschiedene Probleme zu bestehen. Ich weiß nicht, ob sie es eilig hatten oder nicht, aber es stimmt, dass sie nicht in Form waren. Schwer genug, um von Anfang an ein perfektes revolutionäres Flugzeug zu bauen ...

      1. Diana sagt

        "Es ist ziemlich schwierig, von Anfang an ein perfektes revolutionäres Flugzeug zu bauen ..."

        Da es sich um Flugzeuge und nicht um Waschmaschinen handelt, sollten sie es zuerst richtig machen. Nicht das andere, aber es gibt Menschenleben in der Mitte ...

        1. Sorin Rusi sagt

          Wie Autos ... Es gibt kein Menschenleben in der Mitte? Wie viele wurden nicht schlecht und mit zeitlich gelösten Problemen erledigt?

          Unter Umgehung von 787 gelingt dies jedoch sehr gut. Probleme können aber auch von vielen anderen Faktoren herrühren, die Sie in Labors nicht simulieren können. Wir hoffen, dass es keine Unfälle mit Opfern gibt. Ansonsten handelt es sich nur um finanzielle Verluste.

          Wir erwarten, A350 so zu sehen, wie es sein wird, ein weiteres revolutionäres Modell durch seine Struktur.

          Ich kann es kaum erwarten, auf eine 787 zu kommen. Ich vertraue ihm :).

          1. Master RA sagt

            Wenn A die Politik der kleinen Schritte fortsetzt, aber sicher mit A 350, denke ich, wird es mit A350 und B787 passieren, genau das Gegenteil wie mit A340 und B777.

  2. […] 12 Der Flughafen London Heathrow wurde im Juli für ca. 90 Minuten wegen eines Feuers an Bord der Boeing 787 Ethiopian Airlines geschlossen. Die Untersuchung wird fortgesetzt, um die Ursache zu ermitteln, die zu diesem Vorfall geführt hat. Bei einem ersten […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.