PC8622 Pegasus Airlines-Flugvorfall: Eine Boeing 737-800 passierte die Landebahn bei der Landung

PC8622 Pegasus Airlines-Flugvorfall: Eine Boeing 737-800 passierte die Landebahn bei der Landung

Der Jahresbeginn ist auch mit einem Zwischenfall verbunden. Die Pegasus Airlines der Boeing 737-800 (TC-CPF) passierten die Landebahn.

1 2.793

Update 15.01.2018: Die ersten Elemente der Untersuchung des Trabzon-Vorfalls wurden ebenfalls veröffentlicht. Das Kabinenpersonal sagte, dass alles reibungslos verlief, es war ein unfallfreier Flug, der bis zur Landung dauerte.

Aus den ersten Informationen geht hervor, dass der erste Offizier (der Copilot) den Landevorgang durchgeführt hat. Nach dem Aufsetzen war die Verzögerung aufgrund der Feuchtigkeit auf der Strecke zu langsam. Der Ärmel ging in die Hände des Kommandanten über, der die Bremsen betätigte, und das Flugzeug begann sich leicht nach links zu drehen.

Vorfall-flight-PC8622-pegasus-Airline-8
Foto von HavaSosyalMedya
Vorfall-flight-PC8622-pegasus-Airline-7
Foto von HavaSosyalMedya

Das alles gipfelte in einer abnormalen Beschleunigung des 2 (rechts) -Motors, die das Flugzeug noch mehr nach links drehte, die Landebahn verließ und auf den steilen Hang in der Nähe des Schwarzen Meeres stürzte. Der 2-Motor löste sich vom Flügel und stürzte ins Meer, während das Flugzeug gegen die Küste stieß.

Vorfall-flight-PC8622-pegasus-Airline-6
Foto von HavaSosyalMedya
Vorfall-flight-PC8622-pegasus-Airline-5
Foto von HavaSosyalMedya

Passagiere wurden zu den Hintertüren und Notausgängen aus den Flügelrechten evakuiert. Die örtlichen Behörden sagten, dass 11-Personen mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus kamen. Wir erinnern Sie daran, dass sich 168-Personen an Bord befanden (162-Passagiere und 6-Besatzungsmitglieder).

----------

Erste Neuigkeiten: Vor kurzem hat die Boeing 737-800 (TC-CPF) Pegasus Airlines, die den PC8622-Flug durchführt, die 11-Landebahn am Flughafen Trabzon passiert.

PC8622 Pegasus Airlines Flugunfall

Das Flugzeug flog auf der Strecke Ankara (ESB) - Trabzon (TZX) und der Vorfall ereignete sich um 20: 25 UTC (23: 25 Ortszeit). Zum Glück wurden keine Todesfälle verzeichnet und alle an Bord befindlichen Personen auf den Notrutschen evakuiert.

pegasus-737-800-Vorfall-TrabzonAn Bord befanden sich 162-Passagiere und 6-Besatzungsmitglieder (2-Piloten und 4-Flugbegleiter). Pegasus Airlines bestätigt, dass niemand verletzt wurde.

Aus noch unbekannten Gründen passierte das Flugzeug die Landebahn und landete auf dem Schwarzen Meer. Zum Zeitpunkt des Vorfalls waren Regen und Landebahn nass. Es scheint Probleme mit der Verlangsamung der Strecke gegeben zu haben, mit Geschwindigkeiten über 200 km / h im zweiten Teil. Der Flughafen Trabzon verfügt über eine einzige Landebahn in 11 / 29-Richtung mit einer Länge von 2640 Metern.

Nach dem Vorfall wurden mehrere Flüge umgeleitet oder abgesagt. Aus Flightradar24-Informationen wurden 2-Flüge, die bis 24: 00 starten sollten, gestrichen und 2-Flüge, die landen sollten, zum Flughafen Ordu Giresun umgeleitet. Andere Flüge nach Trabzon werden wahrscheinlich storniert. Aus den neuesten Informationen geht hervor, dass der Flughafen Trabzon bis zum Morgen zur Ortszeit 09: 00 geschlossen bleibt.

Boeing 737-800 (TC-CPF) ist 5.2 Jahre alt und der Antrieb erfolgt durch zwei CFMI-Motoren CFM56-7B26E. Es handelt sich um ein junges Flugzeug, das den ersten Flug auf der 15 November 2012 durchgeführt hat. Es kann bis zu 189-Passagiere in einer einzigen Konfiguration befördern.

Nach dem Vorfall der letzten Nacht scheint es, dass das Flugzeug "Totalschaden" ist. Das Fahrwerk wurde zerstört, der Rumpf beschädigt und einer der Motoren erreichte das Meer.

Nachrichten in Bearbeitung ...

1-Kommentar
  1. Gulden sagt

    Wahrscheinlich konnte der rechte Motor bei der Landegeschwindigkeit nicht abgebremst werden, was dazu führte, dass sich das Flugzeug nach links drehte, ähnlich wie beim Unfall in Sao Paolo. https://en.wikipedia.org/wiki/TAM_Airlines_Flight_3054.
    Nach dem Verlassen der Landebahn brach der rechte Motor das Flugzeug ab und erreichte das Meer, was weiter darauf hindeutet, dass es gelaufen war.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.