Die International Airlines Group (IAG) hat sich für Airbus A321XLR entschieden

Die International Airlines Group (IAG) hat sich für Airbus A321XLR entschieden

0 255

Auf der Paris Air Show 2019 erteilte die International Airlines Group (IAG) einen festen Auftrag für 14 Airbus A321XLR-Flugzeuge. Wir erinnern Sie daran IAG entschied sich auch für 200 von 737 MAX-Flugzeugen.

Die 14-Flugzeuge Airbus A321XLR Sie werden wie folgt aufgeteilt: 8 wird in die Iberia-Flotte aufgenommen, 6 wird Aer Lingus erreichen.

Airbus A321XLR für IAG

Die IAG, die Muttergesellschaft der Fluggesellschaften Iberia, Aer Lingus, British Airways, Level und Vueling, ist einer der größten Kunden von Airbus. Die IAG-Flotte umfasst mehr als 400 Airbus-Flugzeuge sowie Bestellungen

Mit dem Flugzeug kann Aer Lingus neue Routen an die Ostküste der USA und nach Kanada starten. Für Iberia ist dies ein neuer Flugzeugtyp, mit dem neue transatlantische Ziele bedient und die Frequenzen in Schlüsselmärkten erhöht werden können.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.