Japan Airlines bietet KOSTENLOSE 50 Flugtickets für Inlandsflüge nach Japan

Japan Airlines bietet KOSTENLOSE 50 Flugtickets für Inlandsflüge nach Japan

0 452

Japan Airlines hat eine neue Aktion angekündigt, die darauf abzielt, den regionalen Tourismus in Japan zu steigern. Bietet KOSTENLOSE 50 Hin- und Rückflugtickets. Teilnahmeberechtigt sind nur ausländische Touristen, die das Land der aufgehenden Sonne entdecken möchten.

Wie bereits erwähnt, gibt es 50 Sitzplätze. Ab Ende Februar wird JAL den Registrierungsantrag öffnen. Anschließend erhalten die Passagiere innerhalb von 000 Tagen nach Einreichung der Anfrage eine Antwort vom Unternehmen. Die Reisezeit muss zwischen dem 1. Juli 2020 (Mittwoch) und dem 30. September (Mittwoch) liegen..

Japan Airlines bietet KOSTENLOSE 50 Tickets an

Wenn Sie das Ticket anfordern, JAL präsentiert 4 interne Ziele aus Japan, mit als Abflughäfen Tokio (Haneda) und Osaka (Itami / Kansai). Weitere Informationen erhalten Sie ab Ende Februar, wenn der Antrag für diese Freikarten geöffnet wird.

Laut Japan Airlines kann die Anfrage in zwei einfachen Schritten gestellt werden. in Schritt 1 Sie wählen den Abflughafen, das Datum, die Anzahl der Personen und das Zeitintervall. in Schritt 2 Sie sehen die 4 von Japan Airlines präsentierten Ziele.

Wenn Sie damit einverstanden sind, geben Sie die Passagierdaten ein und beantragen Sie Tickets. Innerhalb von 3 Tagen werden Sie von JAL benachrichtigt, wenn Sie Freikarten erhalten, und es wird Ihnen mitgeteilt, wohin Sie reisen. Bei jeder Anfrage präsentiert JAL 4 weitere Ziele. Es wird auf dem System "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" ausgeführt.

Es ist wichtig, dass Sie zum Zeitpunkt der Beantragung von Freikarten bereits Tickets nach / von Japan gekauft haben. Im Antragsformular müssen Sie die Abflugdaten aus Japan vervollständigen.

ACHTUNG !!! Sie müssen Folgendes berücksichtigen.

  • Sie müssen Mitglied der JAL Mileage Bank (JMB) sein.
  • Der Basiswohnsitz muss sich außerhalb Japans befinden.
  • Die Anzahl der Suchanfragen und Anfragen pro Tag ist begrenzt.
  • Der Reisepass muss von einem anderen Land ausgestellt werden (nicht von Japan).
  • Die Flüge werden zu einem der Flughäfen von Tokio Haneda / Osaka (Itami / Kansai) zurückgebracht.
  • Sie können sich nicht mehr bewerben, wenn Sie den Erstantrag aus persönlichen Gründen storniert haben.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.