Jet Airways setzt alle Flüge aus. Der eine Schritt bankrott!

Jet Airways setzt alle Flüge aus. Der eine Schritt bankrott!

0 239

Jet Airways, eine der größten Fluggesellschaften in Indien, hat die Einstellung aller Inlands- und Auslandsflüge angekündigt.

Die Ankündigung der Aussetzung der Flüge erfolgte nach dem Versäumnis der Firmenbeamten, Geld zu finden, viel Geld. Leider lehnte das indische Kreditkonsortium den Antrag von Jet Airways auf Zwischenfinanzierung ab.

Und weil es keine Liquidität gibt, hat Jet Airways die Aussetzung aller Flüge angekündigt. Es gibt kein Geld für Treibstoff und für andere wichtige Dienstleistungen bei der Aufrechterhaltung der Flüge.

Jet Airways setzt alle Flüge aus

Nach 25-Jahren muss Jet Airways seine Flugzeuge am Boden anhalten. In den letzten Monaten hat das Unternehmen alle Anstrengungen unternommen, um über Wasser zu bleiben. Er stellte seine Operationen, Flotte, Seefahrerpersonal ein. Alle Opfer waren vergebens.

Bis 10 Mai 2019 hoffen die Beamten von Jet Airways, dass ein starker Geldgeber die Mehrheit des Unternehmens übernimmt. Die Chancen stehen gut, dass Jet Airways im Flug zurückkehren wird.

Bis dahin werden die betroffenen Passagiere per E-Mail oder Telefon benachrichtigt und können sich für Bargeld oder Umleitung entscheiden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.