fbpx JetBlue hat 30 bei Airbus A321 bestellt

JetBlue hat 30 bei Airbus A321 bestellt

0 350
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

JetBlue AirwaysDas in New York ansässige Luftfahrtunternehmen hat den Auftrag mit 30 von A321-Flugzeugen (15 X A321ceo und 15 x A321neo). Der amerikanische Luftfahrtunternehmer, der Airbus A321-Flugzeuge betreibt, gab die Triebwerke für den neuen Auftrag nicht bekannt. Ab 2019 kann JetBlue seine neuen Flugzeuge flexibel von der Version New Engine Option auf die Version A321 - A321LR mit größerer Reichweite konfigurieren.

30 von A321-Flugzeugen, die von JetBlue gesteuert werden

Airbus A321 USA

Viele der bestellten A321-Flugzeuge werden auf der Airbus-Basis in Mobile, Alabama, montiert. Der erste A321 JetBlue, auch als "BluesMobile" bekannt, ist auf der EAA AirVenture Air Show in Oshkosh, Wisconsin, zu sehen.

Derzeit betreibt JetBlue Airways eine Flotte von 160-Flugzeugen aus der A320-Familie: 130 x A320 und 30 x A321. Außerdem müssen 116 Airbus-Flugzeuge empfangen werden: 25 x A320neo, 31 x A321ceo und 60 von A321neo.

Im Laufe der Zeit hat Airbus Aufträge für 12.600-Flugzeuge von der A320-Familie erhalten. Davon wurden ungefähr 7.100-Flugzeuge von Fluggesellschaften auf der ganzen Welt an 320 ausgeliefert.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.