JetBlue hat seine Einsätze im Kampf um die Übernahme des Rivalen Spirit Airlines erhöht

0 87

JetBlue hat im Kampf mit Frontier um die Übernahme des amerikanischen Ultra-Low-Cost-Konkurrenten Spirit Airlines den Einsatz erhöht. JetBlue beschloss, 33,50 USD pro Aktie anzubieten, 6,3 % mehr als beim vorherigen Angebot Anfang dieses Monats.

Das neue Angebot hat einen Wert von 3,64 Milliarden US-Dollar, verglichen mit dem ursprünglichen Angebot von Frontier in Höhe von 2,9 Milliarden US-Dollar. Dies ist der jüngste Versuch der in New York ansässigen JetBlue, dem Rivalen Frontier for Spirit entgegenzutreten und die fünftgrößte Fluggesellschaft in den Vereinigten Staaten zu schaffen.

Die in Florida ansässige Spirit sagte, sie werde mit einem Team von Finanz- und Rechtsberatern zusammenarbeiten.den überarbeiteten Vorschlag von JetBlue zu bewerten und die nächsten Schritte zu unternehmen, die im Interesse von Spirit und seinen Aktionären liegen".

Spirit hat zugestimmt, eine Verpflichtung mit JetBlue einzugehen, nachdem eine Trennungsgebühr von 350 Millionen US-Dollar an Spirit-Aktionäre gezahlt wurde, falls das Geschäft aus kartellrechtlichen Gründen scheitert.

Spirit befindet sich jedoch weiterhin in Gesprächen mit Frontier im Rahmen des bestehenden Fusionsvertrags. Es beabsichtigt, vor der für den 30. Juni geplanten Sonderaktionärsversammlung von Spirit ein Update bereitzustellen.

Robin Hayes, CEO von JetBlue, sagte: „Nach Gesprächen mit dem Spirit-Team in der vergangenen Woche und einer weiteren Due-Diligence-Analyse sind wir mehr denn je davon überzeugt, dass eine JetBlue-Spirit-Transaktion einen echten nationalen Konkurrenten für die „Big Four“ [American Airlines , United, Delta Air Lines und Southwest Airlines] und schafft einen Mehrwert für alle Beteiligten. "Gemeinsam werden wir niedrigere Preise und ein besseres Erlebnis für mehr Kunden anbieten."

„Wir sind bereit, schnell zu handeln, um eine Fusionsvereinbarung zu erreichen, die den Aktionären mehr Wert, mehr Wettbewerb für die Branche und mehr Möglichkeiten bringt, einschließlich einer unglaublich starken Kultur und JetBlue-Verpflichtungen gegenüber unseren Besatzungsmitgliedern, während wir die Teammitglieder Spirit in JetBlue begrüßen. 

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.