Johannesburg - New York mit South African Airways

Johannesburg - New York mit South African Airways, von 7 bis März 2015

0 290

Beginnend mit 7 März 2015, South African Airways Wiederaufnahme der direkten Langstreckenflüge auf der Strecke Johannesburg - New York. South African Airways ist die Fluggesellschaft Südafrikas und die am meisten ausgezeichnete Fluggesellschaft in Afrika.

Bis März 7 flog South African Airways mit Airbus A340-300 nach New York und machte in der Wintersaison einen etwa einstündigen Zwischenstopp in Dakar, Senegal. Derzeit hat der südafrikanische Betreiber Nonstop-Flüge in beide Richtungen wieder aufgenommen. Die Flugdauer von Johannesburg nach New York wurde um 90 Minuten reduziert.

Johannesburg_new_york_ASA

Das liegt daran, dass sie das Flugzeug gewechselt haben. Jetzt werden Flüge mit Airbus A340-600-Flugzeugen gewürdigt, die eine größere Autonomie bieten. Neben der Autonomie bietet der A340-600 auch eine größere Transportkapazität. Das Flugzeug ist in 2-Klassen konfiguriert: 42-Sitze in der Business Class und 275-Sitze in der Economy Class.

Nachfolgend finden Sie das aktuelle operationelle Programm:

New York-JFK – Johannesburg
Johannesburg – New York – JFK
SA # 204 Nonstop SA # 203 Nonstop
Plecare New York-JFK: 11:15 Plecare Johannesburg: 20:25
Sosire Johannesburg: 08:05 +1 Sosire New York – JFK: 06:40 +1

Ich habe auch eine Simulation über das Reservierungssystem von South African Airways durchgeführt:

Johannesburg_new_york_ASA_orar_zboruri

Johannesburg - New York Flug dauert 16 Stunden und 15 Minuten und kann sagen, dass es für den 5 Platz in "schlägt" top 5 längste Flüge mit dem Flugzeugeine Einteilung nach Dauer.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.