K-9 Piper, Wildlife Control Officer

K-9 Piper, Wildlife Control Officer am Cherry Capital Airport, Michigan

0 528

Dieser Artikel ist einem besonderen Charakter gewidmet. Treffen Sie sich mit K-NONE Piper, Wildlife Control Officer am Flughafen Cherry Capital, Michigan. Insbesondere kümmert sich Piper um die Start- und Landebahnen am Cherry Capital Airport in Traverse City, Michigan, und hält Vögel und andere Wildtiere fern.

K-9 Piper, Wildlife Control Officer

Wie Sie sehen können, ist dies der beste Freund des Menschen. Piper ist ein Border Collie-Hund und arbeitet mit seinem Meister Brian Edwards am Flughafen.

Brian Edwards arbeitet am 2008-Flughafen. In 2012 wurde er Pipers Besitzer und überlegte, ihm einen Job zu geben. Es gab eine Zeit der Vorbereitung und des Trainings, die nicht gerade einfach war. Im Januar 2015 nahm Piper offiziell die Arbeit am Flughafen auf. Kevin Klein, der Direktor des Cherry Capital Airport, sah in Piper einen zuverlässigen Mitarbeiter, der die Mission hat, sich von den Landebahnen, Gänsen, Enten und sogar Schnee-Eulen fernzuhalten. Er verbringt die meiste Zeit auf Patrouille und erhöht so die Flugsicherheit. Border-Collie-Hunde eignen sich perfekt für diese Art von Arbeit.

Im November 2015 wurde Piper am Bein verletzt, als er aus dem Auto sprang, um eine Schneeeule zu jagen, was beweist, dass seine Arbeit nicht einfach ist. Jetzt ist sie in Genesung, aber sie ist nicht zu Hause. Er fühlt sich gut unter Flugzeugen und Hubschraubern und zeigt uns, dass er mag, was er tut.

Piper trägt eine Brille, um seine Augen vor Sonnenlicht, aber auch vor Schmutz zu schützen. Es hat auch Gehörschutz Kopfhörer.

K-9 Piper weiß, dass er ein Star im Internet wurde und gab sogar ein Interview. Sie können ihre Aktivität auf Instagram oder verfolgen Youtube.

Piper ist nicht der einzige Hund, der einen Job am Flughafen hat, aber die Behörden haben leider keinen Überblick darüber. In den USA war der Flughafen Fort Myers der erste, der einen Hund für spezielle Missionen trainierte, beginnend mit 1999.

Nach unseren Informationen hat der internationale Flughafen "Henri Coandă" Otopeni Border Collie-Hunde für solche Patrouilleneinsätze. Vielleicht werden wir sie eines Tages treffen!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.