KLM Cityhopper bestellte 35 von Embraer E195-E2-Flugzeugen

KLM Cityhopper bestellte 35 von Embraer E195-E2-Flugzeugen

0 165

Auf der Paris Air Show 2019 bestellte KLM Cityhopper 35 von Embraer E195-E2-Flugzeugen. 15-Flugzeuge sind Farmen plus 20 von optionalen Flugzeugen. Die Transaktion wurde mit 2.48 Milliarden Dollar bewertet.

In 2008 hat KLM Cityhopper einen umfassenden Flottenmodernisierungsprozess gestartet. Er ersetzte das Fokker-Flugzeug durch das moderne Embraer-Flugzeug. Derzeit besitzt KLM Cityhopper die größte Flotte von Embraer-Flugzeugen, 49-Einheiten. 32-Flugzeuge sind Embraer E190 und 17 sind Embraer E175.

E195-E2 Embraer für KLM Cityhopper

Mit der Bestellung des Embraer E195-E2-Modells bietet KLM eine zuverlässige Bewertung der neuen Embraer E2-Flugzeuge. Sie werden während des 2021-2023-Zeitraums geliefert.

Der neue Embraer E195-E2 hat gegenüber dem aktuellen Embraer E30-Modell einen um 190% geringeren Kraftstoffverbrauch. Gleichzeitig bietet es den Passagieren zusätzlichen Komfort.

Embraer E195-E2 ist das größte Flugzeug der E2-Familie. Es kann bis zu 146 Passagiere in einer Klasse befördern. Die Flugreichweite beträgt bis zu 4800 Kilometer.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.