KLM transportierte zwei Panda-Bären

Xing Ya und Wen Wu sind zwei Panda-Bären! Sie flogen an Bord eines Boeing 747-400 KLM-Kombis.

0 1.222

Auf 13 April 2017, zwei Panda-Bären Sie landeten in Amsterdam. Sie reisten von China in die Niederlande an Bord einer KLM Boeing 747-400 Kombi. Ihr Endziel war der Zoo Ouwehands Dierenpark, wo sie an einem speziell dafür eingerichteten Ort verwöhnt werden.



Xing Ya und Wen Wu sind zwei große Pandabären

das Flugzeug Boeing 747-400 KLMwurde auf dem KL0892 - Flug am Schiphol International Airport, Amsterdam, von den "Follow me" - Autos und einer KLM Panda Bus. Die Bären wurden in das KLM-Tierhotel gebracht, wo sie eine besondere Empfangszeremonie abhielten.

Boeing 747-400-KLM-Panda

Boeing-747-400-KLM-Panda

Eines der Tätigkeitsfelder von KLM Cargo ist der Transport von Tieren unter den besten Bedingungen. KLM ist eine der wenigen Fluggesellschaften mit einem eigenen Tierhotel, das am Flughafen Schiphol entwickelt wird.

Boeing 747-400-KLM-Panda

Für KLM war dies der 4. Flug mit Pandas an Bord, aber der erste von China in die Niederlande. Der Transport der Bären Xing Ya und Wen Wu unterstreicht die guten Beziehungen zwischen China und den Niederlanden, aber auch zwischen China und KLM. KLM und seine chinesischen Fluggesellschaften bieten 70 wöchentliche Flüge auf der Strecke Amsterdam-China an.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.