Lufthansa unterzeichnet Festauftrag für 100 von Flugzeugen der Airbus A320-Familie

Paris Air Show 2013: Lufthansa unterzeichnet Festauftrag für 100 von Flugzeugen der Airbus A320-Familie

1 245

Die Lufthansa Group bestätigt die Entscheidungen des Aufsichtsrats und unterzeichnet den Festauftrag für 100 von Familienflugzeugen Airbus A320 (35 A320neo, 35 A321neo und 30 A320ceo mit Sharklets). Die Veranstaltung fand im Rahmen der Messe statt Paris Air Show 2013.

Lufthansa_A320_order_announcement_2

Mit diesem Auftrag erweist sich Lufthansa als Europas größtes Airbus A320-Flugzeug. Bestelltes 299 und über 50% von ihnen sind bereits betriebsbereit. Es war die Startfirma für A321 und sie gehörten zu den ersten Luftfahrtunternehmen von A319 und A320. Ab 1989 führt die Lufthansa Group A320-Familienflüge durch.

A321neo_DLH

Airbus A320neo-Flugzeuge sind mit modernsten 2-Triebwerken und Sharklets ausgestattet. Der Hersteller verspricht, dass der neue A320neo bis zu 15% weniger Kraftstoff verbraucht und die NOx-Emissionen und die Lärmbelastung um einen Prozentsatz der 2-Werte reduziert werden.

Das A320neo-Modell wird ab dem Ende von 2015 auf den Markt kommen, gefolgt von A319neo und A321neo, die ab 2016 ausgeliefert werden.

1-Kommentar
  1. [...] Die Lufthansa-Aufsichtsgruppe hat es Anfang des Jahres genehmigt. Im März genehmigte der Konzern die Übernahme von 100 für Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge. Dazu gehörten sechs Boeing 777-300ER für die Schweiz, Flugzeuge, die […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.