Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Lufthansa erhielt den ersten Airbus A320neo

1 423

20 Januar 2016, das Datum, an dem Airbus und Lufthansa haben eine neue Ära in der kommerziellen Luftfahrt begonnen. Lufthansa erhielt die erste Airbus A320neo (D-AINA)Flugzeuge der neuen Generation. Ausgestattet mit den neuen Pratt & Whitney PW1100G-JM-Triebwerken setzt der A320neo einen neuen Leistungsstandard: Er reduziert den Kraftstoffverbrauch um 15% (bis zu 20% im Jahr 2020) und reduziert die CO2- und Geräuschemissionen erheblich.

VIDEO: Der erste Airbus A320neo wurde montiert

Lufthansa befahl 116 Flugzeuge aus A320neo-Familie: SWISS erhält 10 x Airbus A320neo und 5 x Airbus A321neo; Lufthansa Sie erhalten 60 x Airbus A320neo und 40 x Airbus A321neo. Erster Airbus A320neo (D-AINA) Lufthansa ist auf 180-Plätze eingestellt und wird an diesem Tag, 22 Januar 2016, in Frankfurt eintreffen.

Airbus_A320neo_Lufthansa_becomes_launch_customer_4

Im vergangenen Jahr feierte Lufthansa 60-Flugjahre. In diesem Zeitraum befehligte die Lufthansa Group insgesamt 582-Flugzeuge, darunter 386 aus der A320-Familie, von denen 116 NEO sind (71 A320neo und 45 A321neo). Die Lufthansa Group hat die gesamte Palette der Airbus-Großraumflugzeuge von A300 / A310 bis A380 (14 im operativen Betrieb), A330 und A350 XWB (25 der bestellten Einheiten) betrieben.

VIDEO: Airbus A320neo erhielt die Standardzertifizierung von EASA und FAA

Die Flugzeuge der A320neo-Familie sind sehr erfolgreich und haben Aufträge für 4.500-Flugzeuge von fast 80-Kunden, von 2010 bis heute, erhalten. Neben den neuen Triebwerken sind die A320neo-Flugzeuge mit den neuesten Kabinentechnologien und Sharklet-Geräten ausgestattet.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.