Lufthansa kündigt über 1500 Flüge ab Frankfurt an, geplant für das erste Wochenende der Osterferien!

0 173

Mit der Lockerung der Reisebedingungen in europäischen Ländern und weltweit verzeichnen Fluggesellschaften einen Rekordanstieg bei den Buchungszahlen. Wenn man bedenkt, dass wir ein paar Tage davon entfernt sind Ostern 2022, stürmten die Leute die Reservierungssysteme, um Flugtickets für die Feiertage zu kaufen, die während der Osterzeit geplant waren.

Die Lufthansa kündigt eine Reservierungslawine an und stellt fest, dass die meisten Linienflüge ab der Osterbasis Frankfurt ausgebucht sind. In Deutschland beginnen die Osterferien am 8. April.

Lufthansa hat sich umfassend auf die erste bedeutende Reisezeit 2022 vorbereitet und stockt die Zahl der Flughafenmitarbeiter auf, um die Hunderttausende Touristen abzufertigen, die in den Frühlingsferien fliegen werden. 

Die Lufthansa Group schätzt, dass am ersten Ferienwochenende 225.000 Passagiere von Frankfurt abfliegen werden, was zu einer Planung von mehr als 1500 Flügen geführt hat. Die meisten Touristenziele befinden sich im Mittelmeerraum (Portugal, Spanien, Griechenland usw.) und an der West- und Ostküste der Vereinigten Staaten.

Lufthansa empfiehlt Passagieren, die ab Frankfurt fliegen, mindestens 2.5 Stunden vor dem Flug am Flughafen zu erscheinen, damit sie alle notwendigen Formalitäten vor dem Flug erledigen können.

Lufthansa bietet auf ihrer Website 72 Stunden vor Abflug die Möglichkeit, Dokumente hochzuladen und digital zu prüfen. Der Check-in ist auch 23 Stunden vor Abflug möglich. Wer online eincheckt, kann sein aufgegebenes Gepäck direkt an einem Gepäckschalter aufgeben.

Für einen entspannten Start in den Urlaub bietet Lufthansa spezielle Services für Familien mit Kindern. Eltern mit Kindern bis sieben Jahre können den Frankfurt Family Check-in Bereich (Raum A, Schalter 60-65) nutzen. Am Flughafen gibt es Spielplätze für Kinder.

Beim Boarding dürfen Familien mit Kindern bis zum Alter von sechs Jahren vor anderen Passagieren einsteigen. Lufthansa bietet Kindern an Bord ihrer Flugzeuge zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel eigens für die Airline entwickeltes Spielzeug oder ein Unterhaltungsprogramm für Kinder.

Darüber hinaus stehen spezielle Babymenüs und Babynahrung zur Verfügung, die bis 24 Stunden vor Abflug kostenlos vorbestellt werden können. Zwischen dem 11. und 18. April werden sie außerdem mit Schokohasen und Eiern verwöhnt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.