MFA-Alarm: Ein Streik der Ryanair-Flugbegleiter aus Spanien wird angekündigt!

2 1.569

Das Außenministerium informiert die rumänischen Staatsbürger, die im Königreich Spanien sind, im Transit sind oder auf dem Luftweg in das und aus dem Königreich Spanien reisen möchten, dass mehrere Gewerkschaften einen Streik der Flugbegleiter der Fluggesellschaft RYANAIR angekündigt haben. Der Streik wird am 24., 25., 26., 30. Juni sowie zwischen dem 1. und 2. Juli 2022 jederzeit an 10 Stützpunkten organisiert.

Ryanair-Streik in Spanien

Wir erinnern Sie daran, dass RYANAIR in Madrid, Malaga, Barcelona, ​​​​Alicante, Sevilla, Palma de Mallorca, Valencia, Girona, Santiago de Compostela und Ibiza stationiert ist. In diesem Zusammenhang kann es zu größeren Roadblocks kommen, die von der Zielgesellschaft betrieben werden.

Um unangenehme Situationen während der Auslandsreise zu vermeiden, empfiehlt das Außenministerium interessierten rumänischen Staatsbürgern, sich im Voraus über die Situation der vertraglich vereinbarten Flüge zu informieren, die Website zu konsultieren und / oder sich direkt an den Flugbetreiber zu wenden.

Rumänische Staatsbürger können konsularische Unterstützung unter den Telefonnummern der Konsularabteilung der rumänischen Botschaft in Madrid unter +34 91.734.4004 anfordern, wobei der Anruf an das Zentrum für Kontakt und Unterstützung rumänischer Staatsbürger im Ausland (CCSCRS) umgeleitet und von Call übernommen wird Zentrumsbetreiber im Dauerregime.

2-Kommentare
  1. […] RYANAIR-Mitarbeiter in Spanien werden am 24., 25., 26., 30. Juni sowie zwischen dem 1. und 2. Juli 2022 in den Streik treten […]

  2. […] Laut einer Analyse von Mabrian (Travel Intelligence for Smart Destinations) bedroht der Streik des Ryanair-Kabinenpersonals in fünf europäischen Ländern die Reisen von fast 600000 Passagieren. Wird sein […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.