Noch mehr Aeroflot-Flüge auf der Strecke Bukarest - Moskau, von 2 bis Juni 2018

Noch mehr Aeroflot-Flüge auf der Strecke Bukarest - Moskau, von 2 bis Juni 2018

In der 2018-Sommersaison wird Aeroflot eine neue tägliche Frequenz auf der Strecke Bukarest - Moskau einführen. Von 2 bis Juni 2018 wird 2 tägliche Flüge durchführen.

0 387

2018 bringt viele neue Routen von / nach Rumänien mit, aber auch mit zunehmenden Frequenzen auf bestehenden Routen. Viele Routen verlaufen nach Westen, aber lassen Sie sich die Möglichkeiten des Fluges nach Osten nicht entgehen.

Aeroflot auf der Strecke Bukarest - Moskau

Aus 2 Juni 2018, Aeroflot wird die zweite tägliche Frequenz auf der Strecke Bukarest - Moskau (Sheremetyevo) einführen. Die täglichen 2-Flüge werden nach dem Zeitplan durchgeführt:

SU 2035 Bukarest 13: 30 - 16: 30 Moskau
SU 2039 Bukarest 02: 05 - 05: 05 Moskau

SU 2034 Moskau 09: 20 - 12: 25 Bukarest
SU 2038 Moskau 20: 35 - 23: 45 Bukarest

Mit der neuen Frequenz können Passagiere die Kombination von Stunden nutzen: Man kann früh morgens nach Moskau abreisen und nach Bukarest spät abends fliegen. Gleichzeitig kommt der neue Flugplan denjenigen zugute, die zu verschiedenen Zielen in Asien, Ozeanien, Nordamerika und Afrika, aber auch zu Zielen in Russland fliegen möchten.

Flüge werden mit Flugzeugen des Typs gewürdigt Sukhoi Superjet 100. Sie sind in 2-Klassen konfiguriert: 12-Sitze in der Business Class und 75-Sitze in der Economy Class.

Aeroflot hat 5-Tarifklassen: ECONOMY SAVER; KLASSISCHE WIRTSCHAFT; WIRTSCHAFT FLEX; BUSINESS CLASSIC; BUSINESS FLEX. Offensichtlich verfügt jede Tarifklasse über unterschiedliche Einrichtungen, je nach den Anforderungen der einzelnen Passagiere weniger oder mehr.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.