Modernisierungsflughafen "Donaudelta" Tulcea und Charterflüge

Modernisierung des Flughafens Tulcea Delta und Charterflüge

1 643

Im Herbst letzten Jahres wurde der Finanzierungsvertrag für die Modernisierung des Flughafens Tulcea Danube Delta unterzeichnet. Die Arbeit wurde auf rund 15 Millionen geschätzt. Das Projekt umfasste die Modernisierung der Bewegungsflächen des Flughafens Tulcea Delta: die Erweiterung der Start- und Landebahn um 60-Meter, die Erweiterung von 30-Metern auf 45-Meter, die Entwicklung neuer Ansätze und die Anpassung der Lichtmarkierung für die zweite Kategorie und Erweiterung des Parkplatzes für die Boeing 737 800-Serie.

Flughafen Tulcea-2016

Die Frist für die Fertigstellung der Arbeiten wurde zunächst für 31 Dezember 2015 festgelegt. Aber sie wurden in diesem Monat fertiggestellt, und der Empfang der Arbeiten erfolgte auf 7 Juni 2016, schreibt ziaruldetulcea.ro.

Gleichzeitig erschienen Informationen zu den ersten Charterflügen, die vom / zum Flughafen „Donaudelta“ in Tulcea durchgeführt werden. Laut der Zeitung Obiectiv sind die ersten Flüge für den 14. Juni geplant. Ein Airbus A320, der 180 Passagiere befördern wird, landet um 9:45 Uhr. Ein weiteres Airbus A321-Flugzeug mit 212 Passagieren wird nach Wien starten. Beide gehören zur Fluggesellschaft NIKI Luftfahrt GmbH, einer Tochtergesellschaft von Airberlin.

Für das Gebiet von Tulcea halte ich es für ein großes Ereignis, aber leider konnte ich weder Bilder von den abgeschlossenen Arbeiten noch von der Empfangszeremonie finden.

1-Kommentar
  1. Mircea Netoiu sagt

    Wunderbare Werbung für das Donaudelta.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.