Albtraummomente auf einem Flug von Pristina nach Basel, 10 Menschen verletzt

0 510

Am 16. Juni 2019 erlebten die Passagiere des Fluges Pristina - Basel Momente des Albtraums. Das Flugzeug überquerte ein Gebiet mit starken Turbulenzen. Die an Bord des Flugzeugs aufgenommenen Bilder zeigen, wie ein Flugbegleiter an die Decke geworfen wird.

Die Dreharbeiten wurden von Mirjeta Basha durchgeführt, die erwähnte, dass die Turbulenzen etwa 5 Minuten dauerten. Alles geschah um 30 Minuten nach dem Start.

Albtraummomente auf einem Flug von Pristina nach Basel

Infolge der Unruhen wurden 10-Passagiere schwer verletzt und benötigten spezielle medizinische Versorgung. Einige von ihnen wurden mit heißem Wasser abgekratzt oder vom Speisewagen getroffen. Im Filmmaterial können Sie sehen, wie die Gläser, die Flaschen, einschließlich des Wagens, alle hochgeworfen werden.

Die Passagiere fingen an zu schreien und zu weinen. Andere Leute fingen an zu beten. Der Flug wurde von ALK Airlines durchgeführt.

Turbulenz sind in den meisten Fällen unvorhergesehene Phänomene. Piloten können Informationen über mögliche turbulente Gebiete erhalten, aber nicht bestimmen, wie stark sie sein können.

Flugzeuge sind so konstruiert, dass sie Turbulenzen standhalten, und die Wahrscheinlichkeit, durch Turbulenzen beschädigt zu werden, ist äußerst gering. Leider gibt es auch solche Vorfälle!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.