Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Neue Bedingungen für die Einreise nach Großbritannien im Zusammenhang mit Covid-19, ab 4. Oktober 2021! Geimpfte Personen sind von Quarantäne und Tests ausgenommen!

1 864

Ab Montag, 4. Oktober 2021, ändern sich die Bedingungen für die Einreise nach Großbritannien für Einreisende aus Ländern, die NICHT auf der ROTEN LISTE stehen. Bitte beachten Sie, dass Rumänien derzeit NICHT auf der Roten Liste steht (3. Oktober 2021).

Daher werden Personen, die aus Rumänien einreisen, NUR von der Quarantäne ausgenommen, wenn sie mit dem vollständigen Impfplan geimpft werden - 2 Dosen oder eine Einzeldosis, je nach Art des Impfstoffs. Wichtig ist, dass der Impfstoff im Impfprogramm in Großbritannien, der EU oder den USA zugelassen ist.

Darüber hinaus werden auch geimpfte Personen von der Prüfung vor Ausreise / Einsteigetest befreit.

Ungeimpfte Personen (überhaupt nicht geimpft, teilweise geimpft oder nach von den britischen Behörden nicht anerkannten Programmen geimpft) müssen für die Einreise nach Großbritannien folgende Bedingungen erfüllen:

⭕️das Zertifikat eines negativen Covid-Tests (PCR-Test oder alternative Varianten, einschließlich LAMP-Typ oder Antigen-Schnelltest) vorlegen, der nicht mehr als 3 Tage vor Abflug durchgeführt wurde;

⭕️10 Tage Selbstisolation an der Heimatadresse / deklarierten Adresse durchzuführen

⭕️die Verpflichtung zur Buchung und Vorauszahlung von 2 weiteren Covid-Tests, die am 2. Tag am 8. Anreisetag durchgeführt werden (Kinder unter 4 Jahren sind ausgeschlossen).

Bitte beachten Sie, dass alle Personen, die im Vereinigten Königreich ankommen, unabhängig vom Land, aus dem sie abreisen, im Voraus (bis zu 48 Stunden im Voraus) das Standortformular (Passagier-Ortungsformular).

1-Kommentar
  1. […] 2. Rumänische Staatsbürger, die nach Großbritannien reisen, müssen ab dem 4. Oktober bei der Einreise das Europäische Zertifikat vorlegen. Personen, die das Zertifikat aufgrund eines negativen PCR-Tests vorlegen, müssen sich für 10 Tage in Quarantäne begeben und zwei weitere Covid-Tests im Voraus bezahlen, die sie am zweiten und achten Tag der Ankunft durchführen. Ausnahmen von dieser letzten Regel sind Kinder unter 4 Jahren. (Fluglinienreisen) […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.