Neue Germanwings und Pläne für die Zukunft

Neue Germanwings und Pläne für die Zukunft

2 261

Auf der 19-Februar-Konferenz Vertreter der Lufthansa Group präsentierten "New Germanwings", der Billiganbieter der Gruppe. Die Marke Germanwings erschien im Oktober 27 2002 auf dem Markt. Durch 2005 wurde eine ernstere Bestellung von Flugzeugen aufgegeben - 18 Airbus A319. Auf der 1 im Januar 2009 wird Germanwings eine Tochtergesellschaft der Lufthansa Group. Das Unternehmen hat eine Flotte von 34-Flugzeugen und ein operatives Netzwerk aus 86-Zielen einschließlich nach Rumänien erreicht.

In 2012 erschienen die ersten Informationen über den Plan der Lufthansa, bei Germanwings etwas zu ändern. Die Wahrheit ist, dass die Marke Germanwings ein wenig verstaubt war, ohne allzu viel Image und Bekanntheit auf dem Markt, zumindest nicht in Rumänien. Der Plan für die "New Germanwings" ist interessant und verspricht viele Änderungen, angefangen von einer neuen Bemalung bis hin zur Übernahme von Flügen der Lufthansa außerhalb der Hauptflughäfen in Frankfurt und München.

German

Die Fluggesellschaft Germanwings ist entschlossen, den europäischen Markt im Low-Cost-Segment zu revolutionieren. Auf der 1 im Juli 2013 bringt "New Germanwings" ein völlig neues Konzept von Marke und Produkt auf den Markt, das den Passagieren die Möglichkeit gibt, ein "personalisiertes Flugerlebnis" zu genießen. Passagiere können ihr eigenes Paket zusammenstellen, das sie an ihre Bedürfnisse anpassen können - von Billigflügen ohne zusätzliche Kosten bis hin zu qualitativ hochwertigen Flugerlebnissen mit einer Reihe von Vorteilen und Ergänzungen.

"New Germanwings" bietet drei verschiedene Leistungspakete in der Economy Class an. Das "beste" Paket umfasst die besten Dienstleistungen, die insbesondere die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden abdecken, aber auch für diejenigen Passagiere bestimmt sind, die zum Vergnügen reisen, Intelligentes Paket einige zusätzliche Dienste umfassen, wobei die Fluggäste bei Bedarf weitere hinzufügen können, und Grundpaket wird das preiswerte Basispaket sein und wird von 33 EUR / Segment berechnet. Bis zum Start wird Germanwings über eine Flotte von 90-Flugzeugen für Kurz- und Mittelstreckenflüge verfügen, die größtenteils von Lufthansa zugeteilt werden.

Diese Strategie ist nicht neu. Air France gab vor kurzem bekannt HOP!, das Low-Cost-Unternehmen, das mit einer ähnlichen Strategie kommen wird, aber in Frankreich. Lufthansa startet wie die französische Fluggesellschaft eine Offensive auf Direktflügen von / nach Deutschland, jedoch außerhalb der Drehkreuze Frankfurt und München.

Neben dem neuen Marken- und Produktkonzept wird auch das Unternehmen Germanwings ein neues Logo erhalten. Das Hauptelement wird der Buchstabe "W" sein, der stilisiert und in Lila und Gelb gerendert ist, ein minimalistisches Symbol, das sich auf die Flügel der Marke Germanwings bezieht. Es wird das Motto "Dienstleistungen zu vernünftigen Preisen, aber nicht billig" beibehalten.

Die interessantesten Aspekte dieser Transformation sind die Servicepakete, die die größte Flexibilität bei der Realisierung der Pakete bieten und die Tatsache, dass sie Teil der von Lufthansa betriebenen Strecken sein werden. Mit 90-Flugzeugen werden 110-Ziele in Europa angeflogen, und es besteht die Hoffnung, jährlich bis zu 20 Millionen Passagiere befördern zu können. So wird 1 ab Juli 2013 eine Reihe von Flügen von und nach Rumänien übernehmen. Germanwings wird den rumänischen Markt nicht verlassen und auch nicht expandieren.

Das operationelle Programm in Rumänien und die Zeiträume, in denen der Stab übernommen wird, werden bekannt gegeben, sobald wir es herausfinden!

2-Kommentare
  1. […] Städte in Perm und Kasan in Russland aus finanziellen Gründen. Wie bereits in den vergangenen Tagen angekündigt, bereitet sich Germanwings darauf vor, die meisten Lufthansa-Strecken innerhalb Europas, die nicht von / nach Frankfurt und [...]

  2. [...] Nach dem von der Lufthansa Group Anfang dieses Jahres angekündigten Plan werden die neuen Germanwings einen Teil der von Lufthansa betriebenen Strecken übernehmen. Es wird eine Flotte von 90-Flugzeugen betreiben […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.