Das neue EURO 2012-Terminal am Sergei Prokofiev International Airport

Das neue EURO 2012-Terminal am Sergei Prokofiev International Airport

0 240

Bis zum Start der Europameisterschaft 2012 vergehen mehrere Wochen, und die Ukraine trifft die letzten Vorbereitungen, um Tausende von Touristen willkommen zu heißen. Um den Passagierfluss zu übernehmen, wurden die Flughäfen in Donezk, Kiew und Lemberg modernisiert.

Gestern wurde das EURO 2012-Terminal am internationalen Flughafen Sergej Prokofjew in Donezk eingeweiht. Der ukrainische Staat hat über 780 Millionen Dollar für diese Modernisierungsprojekte des Flughafens bereitgestellt, zu denen auch Gelder aus dem privaten und lokalen Sektor beigetragen haben.

Das neue Terminal wird für einen stündlichen 3100-Passagierstrom mit 38-Check-in-Ständen und 2-Spezial für großes Gepäck bereit sein.

Das neue Terminal des internationalen Flughafens Donezk verfügt über ein Parkhaus mit einer Kapazität von 605-Fahrzeugen. Es gibt auch Links zu einem Parkplatz im Freien mit einer Kapazität von 1004-Autos und 20-Bussen.

Während der EURO 2012 erhält das Terminal nur internationale Flüge und ab August auch Inlandsflüge.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.